Nussknacker
Semperoper Le Grand Macabre
©compact tours
Strietzelmarkt Dresden

Gruppenreise: „Der Nussknacker“ in der Semperoper Dresden

ab  149,00 p.P.

3Tage
10.12.2017 - 12.12.2017
Reisezeitraum

Erleben Sie als eine Adventsreise in der Zeit vom 10.12.-12.12.2017  mit Aufführung des Balletts „Der Nussknacker“ in der Semperoper

  • 2 x Übernachtung /Frühstück im gewählten Hotel
  • Ticket für das Ballett „Der Nussknacker“ der Semperoper (Platzgruppe 5)
  • Stadtführung in Dresden (2 h)
  • Besuch einer Stollenbäckerei

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

Ihre Reise auf einen Blick

Erleben Sie als  eine Adventsreise in der Zeit vom 10.12. – 12.12.2017  mit Aufführung des Balletts „Der Nussknacker“ in der Semperoper.

Tag 1: Anreise in die Weihnachtsstadt Dresden und der Nussknacker in der Semperoper

Bezug der Zimmer im ausgewählten Hotel. Genau passend zur Advents- und Weihnachtszeit, haben wir für Sie diese Semperoper-Gruppenreise: „Der Nussknacker“  ausgewählt.  Ein jeder kennt Pjotr I. Tschaikowskys „Nussknacker“. Basierend auf einer ursprünglich von E. T. A. Hoffmann stammenden Erzählung, fasste der russische Komponist die Geschichte vom Kampf des Nussknackers und seiner Spielzeugsoldaten gegen das Heer des Mäusekönigs in drei Akte unvergesslicher Musik.  Vielleicht werden Sie im Bühnenbild auch Dresdens Wahrzeichen – das Kronentor – entdecken.

Tag 2: Stadtrundfahrt, Stollenbäckerei und Striezelmarkt

Am Morgen unternehmen Sie eine ausführliche Rundfahrt durch das weihnachtlich geschmückte Dresden. Es erfolgt auf der Tour ein Stopp in einer der bekanntesten Bäckereien, die noch heute nach altem Rezept den berühmten Dresdner Christstollen backen. Lassen Sie sich mit einer Kostprobe vom unvergleichlichen Geschmack des Original Dresdner Stollens verführen.

Während des anschliessenden Spaziergangs durch das historische Stadtzentrum sehen Sie den Dresdener Zwinger, die Semperoper bei Tage, das Residenzschloss mit dem bekannten Fürstenzug aus Kacheln Meißner Porzellans sowie die Frauenkirche am Neumarkt. Hier hat sich in den letzten Jahren ein kleiner, sehr beliebter nostalgischer Weihnachtsmarkt etabliert. Zu empfehlen ist auch ein Abstecher zum historischen Weihnachtsmarkt im Stallhof des Dresdner Residenzschlosses. Was wäre jedoch eine Adventsreise nach Dresden ohne Besuch des Striezelmarktes auf dem Altmarkt.  Im Jahr 2017 findet er bereits zum 583. Mal statt!

Als weiteren Höhepunkt Ihrer Adventsreise nach Dresden, sollten Sie am heutigen Abend das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach in der Frauenkirche besuchen (fakultativ, Karten auf Anfrage und Verfügbarkeit).

Tipp für den Abend: In den letzten Jahren sind  entlang der sächsischen Weinstrasse kleine, urige und gemütliche Weihnachtsmärkte entstanden,  die in jedem Falle die in jedem Falle Ihre Adventsreise bereichern werden.  Besuchen Sie z.B. den Weihnachtsmarkt in Dresden Loschwitz oder den Weihnachtsmarkt „Lichterglanz und Budenzauber“ in Radebeul-Kötzschenbroda.

Tag 3: Abreise oder Verlängerung des Aufenthalts

Nach dem Frühstück geht Ihre Semperoper-Gruppenreise: „Der Nussknacker“ schon wieder dem Ende entgegen. Vielleicht verlängern Sie auch Ihren Aufenthalt in Dresden und nutzen diesen Tag zu einem Besuch des weihnachtlichen Erzgebirges.

Bekannt ist das Erzgebirge durch seine zahlreichen Weihnachtstraditionen und Bräuche. Erleben Sie auf den zahlreichen Weihnachtsmärkten die übermannsgroßen Pyramiden, Nussknacker und Räuchermänner, das Strahlen von Engel und Bergmann im Lichterglanz sowie die Schwibbögen die so zahlreich wie in keiner Region in den Fenstern der Häuser vertreten sind.


Hinweis:  

An den Adventswochenenden werden die Dresdner Weihnachtsmärkte von Dresdnern  und  Besuchern von Nah und Fern sehr gut besucht. Daher haben wir für diese Reise einen Termin ausgewählt, der es Ihnen erlaubt, ganz entspannt die Dresdner Weihnachtsmärkte zu besuchen, aber auch das  grosse Shopping Angebot der Innenstadt  für Ihre Weihnachtseinkäufe zu nutzen.


Weitere Angebote, Tipps und Anregungen für Ihre Reise nach Dresden finden Sie hier.

Alle unsere Advents- und Silvesterreisen finden Sie hier.

Lydia Schwitalla Compct Tours

Lydia Schwitalla

Ihre Expertin für diese Reise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Lage

★★★☆☆S

Park Inn by Radisson Dresden

Hotel Park Inn Dresden Gruppenreisen

Das Park Inn by Radisson befindet sich im Stadtteil Dresden Neustadt, dem größten geschlossenen Gründerzeitviertel Deutschlands, nahe dem Elbufer und dem Regierungsviertel. Lernen Sie Dresden doch einmal von der anderen Elbseite kennen! Hotel mit 132 großzügig geschnitten, teilweise klimatisierten Zimmern, inklusive 6 Suiten und 2 behindertengerechter Zimmer, Frühstücksrestaurant und kleiner Hotelbar.

Ausstattung

Allgemein:

  • 132 Zimmer
  • 3- Bettzimmer/ Familienzimmer
  • Behindertengerechte Zimmer
  • Haustiere möglich gegen Aufpreis
  • Wäscheservice (extern)
  • 24 h Rezeption
  • Lobby
  • Frühstücksrestaurant
  • Bar
  • Fahrstuhl/Lift
  • Tiefgarage (gegen Gebühr)
  • Safe an der Rezeption

 

Alle Zimmer sind ausgestattet mit:

  • Dusche/Bad/WC
  • Haartrockner
  • Klimaanlage
  • SAT-TV
  • Kostenfreies WLAN
  • Telefon

Lage

Im Dresdner Stadtteil Neustadt, dem größten geschlossenen Gründerzeitviertel Deutschlands, nahe dem Elbufer und dem Regierungsviertel gelegen.

Alle Reiseleistungen auf einen Blick

Preise:

  • ab 149,- € pro Person im Doppelzimmer
  • ab 189,- € pro Person im Einzelzimmer

Weitere Ticketkategorien für die Semperoper gern auf Anfrage buchbar. Ergänzen Sie Ihre Semperoper – Striezelmarkt-Reise mit einem weiteren Highlight: „Weihnachtsoratorium“ in der Frauenkirche am 11.12.17, 20 Uhr (Tickets der Platzgruppe 1 für 79,-€)

Andere Hotels auf Anfrage in allen Kategorien buchbar!


 

Nicht im Reisepreis enthalten:

City-Tax  (wenn nicht Teil des Reisepreises), Kurtaxen, Preis für Reisebus, Getränke zu den Mahlzeiten, Trinkgelder

Mindestteilnehmer: 20 (Jeder 21. Person wird ein Freiplatz im Hotel gewährt)

Lydia Schwitalla Compct Tours

Lydia Schwitalla

Ihre Expertin für diese Reise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Gruppenreise: „Der Nussknacker“ in der Semperoper Dresden”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Gruppenreise: „Der Nussknacker“ in der Semperoper Dresden

ab  149,00 p.P.

3Tage
10.12.2017 - 12.12.2017
Reisezeitraum

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

Das könnte Ihnen auch gefallen…