Petra
Wadi Rum
Petra
Jerasch

Jordanien Rundreise

ab  1.480,00€  p.P.

8Tage
12.05 - 19.05.2019
Reisezeitraum

Alle Reiseinformationen finden Sie unter „Reiseleistungen“

Das Königreich Jordanien begeistert durch imposante Felsschluchten, kulturelle Schätze der Antike sowie die Felsenstadt Petra, die von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde. Die Reise ermöglicht einen tieferen Einblick in die Kultur des Landes: Erfahren Sie wunderschöne Städte und erleben Sie während Ihrer Rundreise die verschiedenen Facetten des Landes!

  • Flug mit Royal Jordanian von Berlin nach Amman und zurück (Economy Klasse)
  • 7 x Übernachtung / Frühstück in den ausgewählten 3* bzw. 4* Hotels
  • moderner, klimatisierter Reisebus bzw. Minivan für alle Reisetage lt. Programm
  • qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung lt. Reiseprogramm

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

Jordanien Rundreise

Willkommen in Jordanien!

Jordanien lockt mit seinen Gegensätzen: interessante Kulturstätten, mit außergewöhnlichen Blicken und mit einmaligen Wüsten. Reisen Sie durch Jordanien von Amman, in die Wüstenstadt Petra und besuchen Sie das weltberühmte Wadi Rum. Erleben Sie die Straße der Könige!

Tag 1: Jordanien Rundreise – Amman

Anreise nach Amman. Beginn der Jordanien Rundreise.

Tag 2: Amman – Wüstenschlösser

Vormittags unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch die jordanische Hauptstadt. Am Nachmittag erkundigen Sie zu den bekannten Wüstenschlössern. Die Festungen Qasr Amra wurde von der UNESCO in die Liste der Weltkulturerbe aufgenommen und gilt mit seinen Fresken verzierten Decken und Innenwände zu den schönsten Wüstenschlössern.

Tag 3: Amman – Totes Meer 

Heute können Sie die Hauptstadt Jordaniens, die auf sieben Hügeln gebaut wurde, auf eigene Faust erkundigen. Fakultativ unternehmen Sie eine Tagesreise zum Toten Meer, wo Sie Gelegenheit zu einem Bad der ganz besonderen Art im heilbringenden Salzwasser haben.

Tag 4: Madaba – Berg Nebo – Shobak – Petra

Nach dem Frühstück fahren Sie auf der historischen Königsstraße. Der erste Stopp ist der Wallfahrtsort Madaba, „Stadt der Mosaike“. Die hier gefundenen Mosaike sind mehr als 1400 Jahre alt und durch die lange Verschüttung noch sehr gut erhalten. Außerdem beheimatet die Stadt eine weltberühmte Mosaiklandkarte aus dem 16. Jahrhundert, die Jerusalem und das Heilige Land zeigt.

Ihre Reise führt Sie weiter zum Berg Nebo mit außergewöhnlichen Blick über die Abhänge des Jordangrabens bis zum Toten Meer.

Tag 5: Die „rosarote Stadt“ Petra

Die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Felsenstadt Petra gilt als Highlight einer jeden Reise durch Jordanien. Das „Rosarote Kleinod“ Jordaniens liegt geschützt in einem Bergkessel und ist nur durch die ca. 1,2 km lange, enge Siq-Schlucht zugänglich, die von bis zu 100 Meter hohen, rötlichen Sandsteinfelsen eingeschlossen wird. Am Ende der Schlucht erblicken Sie das legendäre „Schatzhaus des Pharao“ und besichtigen die Felsengräber der Königswand viele architektonische Meisterleistungen.

Tag 6: Beida – Wadi Rum – Amman  

Nach dem Besuch von Beida, auch als „(Little) kleine Petra“ bekannt, fahren Sie in die jordanische Wüste Wadi Rum (UNESCO-Weltnaturerbe). Das Wadi Rum wird auch als „Tal des Mondes“ bezeichnet und ist etwa 100km lange und 60km breit.  Die Region beeindruckt durch bizarre Felsen und roten Sand. Bis zum Horizont erstreckt sich die wildromantische rotbraune Einöde aus Sandstein, durchsetzt von bizarren Felsformationen und Bergflanken. Fakultativ: Jeep-Safari Tour.

Tag 7: Jerash – Ajloun – Amman

Heute besuchen Sie die gut erhaltenen Ruinen der römischen Stadt Jerash, ehem. Gesara. 6500 Jahre reicht die Siedlungsgeschichte zurück. Jerash ist eines der am besten erhaltenen Zeugnisse römischer Baukunst. Ursprünglich von den Griechen gegründet, erlebte die Stadt ihren Aufschwung unter den Römern. Mit dem Ende der römischen Herrschaft nahm auch die Bedeutung der Stadt wieder ab, aber die einzigartigen Baudenkmäler blieben erhalten. Anschließend geht die Fahrt weiter nach Ajloun. Auf der Bergspitze liegt die arabische Burg „Qalat al Rabad“, die einst zur Verteidigung gegen die Kreuzritter erbaut wurde. Auf Ihre Jordanien Rundreise erkunden Sie die jahrhundertealte Festung, die Kreuzzüge und Naturkatastrophen überdauert hat.

Zum Abschluss der Israel Rundreise erleben wir am Abend das beeindruckende Night Spectacular in der Davids Zitadelle.

Tag 8: Heimreise oder Verlängerung des Programms „Jordanien Rundreise“

Heute endet Ihre Rundreise Jordanien.

Matthias Putscher Compact Tours

Matthias Putscher

Ihr Experte für diese Reise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Lage

Alle Reiseleistungen auf einen Blick

  • Flug mit Royal Jordanian von Berlin nach Amman und zurück (Economy Klasse)
  • 7 x Übernachtung  den ausgewählten 3* bzw. 4* Hotels
  • Assistenz am Flughafen
  • moderner, klimatisierter Reisebus bzw. Minivan für alle Reisetage lt. Programm
  • qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung lt. Reiseprogramm
  • Eintrittsgelder lt. Programm
  • Flugsteuern, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag, Luftverkehrssteuer (Stand: 20. Oktober 2018)
  • Gruppenvisum Jordanien

Nicht im Reisepreis eingeschlossene Leistungen:

  • Trinkgeld für Busfahrer und Reiseleiter
  • sonstige persönliche Ausgaben
  • HP-Zuschlag 3* Hotel: 85 Euro
  • HP-Zuschlag 4* Hotel: 95 Euro

Reise mit garantierter Durchführung ab 2 Personen!

Hotel / PreisPreis pro Person im DZ Preis pro Person im EZ
3* Hotel 1480 Euro1679 Euro
4* Hotel
1598 Euro1853 Euro


 Visa- und Reisehinweise

Land / RegionPassVisum
Deutschland++
Schweiz++
Andere EU-Länder++
Einreise
Für eine Reise nach Jordanien benötigen deutsche Staatsangehörige und EU-Bürger ein gültiges Visum. Sie benötigen dafür einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate nach Beendigung der Reise gültig ist.

Visuminformationen
Das Visum ist bei der Botschaft des Königreichs Jordanien in Berlin zu beantragen. Ein Visum wird auch an den Flughäfen Queen Alia International und Aqaba ausgestellt. Die Visumgebühr in Höhe von ca. 40,- JOD (jordanische Dinar) muss an den Flughäfen sofort in jordanischen Dinar bezahlt werden.
Kinder dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen reisen. Minderjährige, die nicht in Begleitung eines Elternteils oder Sorgeberechtigten reisen, müssen eine durch den/die Sorgeberechtigten unterschriebene schriftliche Bestätigung in englischer und deutscher Sprache mit sich führen, aus der die Erlaubnis des/der Sorgeberechtigten zur Durchführung dieser Reise hervorgeht. Diese Bestätigung muss die vollständigen Ein- und Ausreisedaten, Name/-n der Sorgeberechtigten, Namen des Kindes und der Begleitpersonen beinhalten. Ferner muss der Bestätigung eine Kopie des Reisepasses der sorgeberechtigten Person/-en beiliegen.

Währung
Die Landeswährung in Jordanien ist der Jordanische Dinar (JOD). In Jordanien finden Sie in Städten Geldautomaten, an denen Sie Bargeld mit der Kreditkarte bekommen. In ländlichen Gebieten Jordaniens ist die Versorgung mit Geldautomaten nicht gewährleistet. Auf Ihrer gesamten Reise werden Sie immer wieder die Möglichkeit haben Geld zu tauschen.

Sprache
Die Landessprache in Jordanien ist das Arabische. Fast alle Ausschilderungen, Läden sind aber ebenfalls ins Englische übersetzt.

Religion
Die Religion spielt in Jordanien eine sehr große Rolle und über 90% der Gesellschaft gehören zu den sunnitischen Muslimen.

Zeit
Die Zeit in Jordanien ist 1 Stunde vor der Zeit in Deutschland. Die Zeitzone ist UTC+2.

Medizinische Versorgung
Die Krankenversorgung gilt als die Beste im arabischen Raum. Staatliche Krankhäuser sind auf westlichem Standard.

Sicherheit
In Jordanien kann man sich relativ sicher bewegen, die Risiken sind kaum höher als in Europa. Die Kriminalitätsrate ist relativ niedrig.

Vorverträgliche Informationen

Barrierefreiheit:
Diese Reise ist nicht handicap geeignet. Wir beraten Sie jedoch gern dazu!

Zahlungsmodalitäten:
Nach Vertragsabschluss wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises zur Zahlung fällig.
Eine höhere Anzahlung ist nur dann möglich, sofern der Reiseveranstalter nachweislich höhere Kosten für eigene Vorleistungen (wie z. B. für Eintrittskarten oder Flugtickets) geltend macht Die Restzahlung wird 5 Wochen vor Reisebeginn fällig.

Insolvenzversicherung:
Die compact tours gmbh ist Reiseveranstalter im Sinne § 651 BGB. Ihre gezahlten Reisekosten sind bei der R&V Versicherung abgesichert. (R+V Allgemeine Versicherungs- AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden, Tel 0611 533-5859)

Stornierungshinweis:
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Wenn Sie ihre Urlaubsreise aus gesundheitlichen Gründen doch einmal absagen müssen, schützt Sie die RRV vor unnötigen Kosten.
Folgende Stornierungskosten können entstehen:
bis 95 Tage vor Reiseantritt 20 % des Reisepreises
zwischen dem 94. und 65. Tag vor Reiseantritt 35 % des Reisepreises
zwischen dem 64. und 35. Tag vor Reiseantritt 45 % des Reisepreises
zwischen dem 34. und 20. Tag vor Reiseantritt 65 % des Reisepreises
zwischen dem 19. und 15. Tag vor Reiseantritt 80 % des Reisepreises
ab 14 Tage vor Reiseantritt 90 % des Reisepreises
bei Nichtantritt der Reise

100 % des Reisepreises
Ausgeschlossen sind Karten kultureller Veranstaltungen. Diese sind nicht stornierbar! Wir bemühen uns jedoch um den Weiterverkauf der Tickets
Matthias Putscher Compact Tours

Matthias Putscher

Ihr Experte für diese Reise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu “Jordanien Rundreise”

Jordanien Rundreise

ab  1.480,00€  p.P.

8Tage
12.05 - 19.05.2019
Reisezeitraum

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.