Israel Chorreise
©compact tours
©compact tours
©compact tours

Israel Chorreise: Kultur & Geschichte im Heiligen Land

Nach Anfrage

9Tage

Diese 9-tägige Chorreise verbindet vielfältige Auftrittsmöglichkeiten für Ihren Chor mit einem intensiven Eintauchen in die faszinierende und facettenreiche Geschichte und Kultur Israels.

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

Diese 9-tägige Chorreise verbindet Auftrittsmöglichkeiten für Chöre & zeigt Ihnen die facettenreiche Geschichte & Kultur Israels.  Tauchen Sie ein während der Israel Chorreise in dieses  spannende und widersprüchliche Land

Chorreise Israel: Musik als Botschafter

Der Klang schöner Stimmen verzaubert die Menschen. Musik schenkt Freude. Dem, der sie gibt und dem, der sie zu schätzen weiß. Über alle Grenzen hinweg. Kommen Sie mit Ihrer Musikgruppe zu einem Live-Auftritt ins Heilige Land! Hier ist Musik lebendig. Spüren Sie, wie der Funke auf ein begeisteres Publikum überspringt! Erleben Sie den Austauch unserer Kultur mit der jahrtausendealten Geschichte Israels. Entdecken Sie während dieser Israel Chorreise Ihre Liebe zu diesem Land.

1. Tag Deutschland Israel

Ankunft auf dem Flughafen Ben Gurion in Tel Aviv. Hier treffen Sie Ihren Guide und fahren danach zu Ihrer Unterkunft In Tel Aviv. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag Tel Aviv und Jaffa

Nach dem Frühstück fahren wir in die Altstadt von Jaffa mit seinem Hafen. Danach Tour durch die „Weiße Stadt“ von Tel Aviv – ein Ensemble von über 4.000 Gebäuden vorwiegend in den 30er Jahren erbaut und vom Bauhaus inspiriert sind. Stopp am Rabin Square, weiter entlang der Mittelmeer Küste bis nach Cäsarea mit Besuch von Ampitheater, Aquädukt und Hippodrom. Dann fahren Sie zu der Hafenstadt Haifa und werfen einen Blick auf die herrlichen Bahai Garten. bevor wir auf den Karmel fahren. Fahrt zum See von Galiläa zum Abendessen und für die Übernachtung. Konzert in der St. Peter Kirche oder im Elija Kloster in Muchraka

3. Tag Galiläa

Nach dem Frühstuck machen Sie eine Bootstour auf dem See von Galiläa. Danach besuchen Sie den Berg der Seligpreisungen. Weiter zum Besuch In Cäsarea Philippi (Banias) oder Tel Dan. Danach erreichen Sie Har Bental. Die Grenze zu Syrien liegt nur wenige hundert Meter von dem beliebten Aussichtsberg entfernt Nach den Golan Höhen besuchen Sie Tabgha-Kafarnaum. Hier soll die Brot und Fischvermehrung bei der Speisung der Fünftausend stattgefunden haben. Abendessen und Übernachtung am See von Galiläa

Konzert: Brotvermehrungskirche in Tabgha

4. Tag Nazareth

Wir verlassen unser Hotel und fahren zum Berg Tabor. Danach besuchen Sie Stadt Sepphoris/Zippori – einst Sitz des in der Antike höchsten jüdischen Gerichtshofes. Der hier bei Ausgrabungen 1993 freigelegte Mosaikboden wird auch „Mona Lisa von Galiläa“ genannt.  Danach geht es weiter zu dem biblischen Dorf Kfar Kedem und anschließend nach Nazareth, wo wir die Verkündigungskirche besuchen. Besuchen Sie Josefs Schreinerei und Marias Brunnen. Wir stoppen in Kana, wo Jesu sein erstes Wunder bei dem Hochzeitsmahl vollbracht hat. Abendessen und Übernachtung See von Galiläa.  Am Abend haben Sie die Möglichkeit im Rahmen Ihrer Israel Chorreise ein  Konzert am Ufer des Sees von Galiläa oder in der Kirche der Verkündigung in Nazareth zu gestalten

5. Tag Totes Meer und Jerusalem

Nach dem Frühstück fahren Sie in den Süden und besuchen Beit Shean-Scythopolis. Dort bewundern Sie das römische Theater. das Amphitheater und die Paladius Straße. Jetzt entlang des Jordantales; Anhalten mit Sicht auf Jericho. Weiter südlich erreichen wir Qumran, dort wurden die Schriftrollen vom Toten Meer entdeckt. Wenn es die Zeit erlaubt: Baden im Toten Meer. Auf dem Weg nach Jerusalem halten Sie am St. Georg Kloster an – einem der ältesten Kloster in Israel. Nach Ankunft in Jerusalem, halten Sie an am Skopus Berg für einen herrlichen Überblick auf die Heftige Stadt und den Tempelberg.

Abendessen und Übernachtung in Jerusalem

6. Tag Jerusalem

Nach dem Frühstück fahren wir Sie zum Ölberg, für einen atemberaubenden Blick auf Jerusalem und die Altstadt. Danach besuchen wir den Garten von Gethsemane, die Kirche der Nationen und die Altstadt von Jerusalem. Weiter entlang der Stationen des Kreuzes (Via Dolorosa) bis zur Grabeskirche. Spaziergang durch das Jüdische Viertel und zum Cardo, der ehemaligen Hauptraße aus römischer Zeit. Wir beenden unseren Tag an der Klagemauer (Kotel). Abendessen und Übernachtung in Jerusalem.

Konzert: Dormitio-Abtei auf  dem Zionsberg

7. Tag Jerusalem und Bethlehem

Unser Tag in der neuen Stadt Jerusalem beginnt beim israelischen Parlament – der Knesset – und der berühmten, von Benno Elkan geschaffenen, fünf Meter hohen Menora. Vorwärts geht es bis zum Israel-Museum mit dem Schrein des Buches und das Modell von Jerusalem. Der nächste Halt: Yad Vashem, das Holocaust Memorial Museum.

Wir reisen nach Bethlehem, Ort der Geburt Jesu. Unser Besuch her umfasst Hirtenfelder und die Geburtskirche. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem.

Konzert in der St. Anna Kirche

8. Tag Jerusalem

Morgen: Nach dem Frühstuck besuchen Sie die neuen archäologischen Stätten, wie die Davidstadt, Hiskija Tunnel, den neu ausgegrabenen Teich von Siloah und unternehmen eine Tour durch die Tunnel der Klagemauer. Sehen Sie unter anderem verdeckte Teile der westlichen Mauer, die Mauern des heiligen Tempels – so wie sie in der römischen Zeit waren, noch vor der Zerstörung des Tempels im Jahr 70 nach Christus. Nachmittag frei. Abschluss Konzert in der Kirche von Abu Gosh, danach Abschieds-Dinner in Abu Gosh oder Jerusalem

9. Tag Heimreise

Heute geht bereits Ihre Israel Chorreise bereits wieder dem Ende entgegen.  Der Transferbus bringt Sie zum Flughafen Ben Gurion und anschließend Heimflug in Ihren Ausgangsort


Weitere Angebote, Tipps und Anregungen für Ihre Chorreise oder Orchesterreise finden Sie hier.

Weitere Angebote, Tipps und Anregungen für Ihre Reise nach Israel finden Sie hier.

Alle unsere Gruppenreisen finden Sie hier.

Matthias Putscher Compact Tours

Matthias Putscher

Ihr Experte für diese Reise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Lage

Alle Reiseleistungen auf einen Blick

  • Flug von Deutschland nach Israel in der Touristenklasse
  • 8 x Übernachtung /Frühstück
  • Verpflegung auf Halbpensionsbasis, in den Hotels (Buffet)
  • Assistance bei Ankunft und Abflug Flughafen Ben-Gurion, Tel Aviv
  • Bustransfer zum 1. Übernachtungshotel in Israel
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus (an 7 vollen Reisetagen)
  • Deutschsprachiger, lizensierter Reiseleiter während der Rundreise (an 7 vollen Reisetagen) in Israel
  • Eintrittspreise laut Programm
  • Begrüßungsset

 

Nicht im Reisepreis enthalten:

persönliche Ausgaben, eventuelle Kosten für Raummiete für Konzertveranstaltungen
technisches Equipment Mittagessen  Trinkgelder Flughafensteuern, Visa- und Grenzgebühren

Matthias Putscher Compact Tours

Matthias Putscher

Ihr Experte für diese Reise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Israel Chorreise: Kultur & Geschichte im Heiligen Land”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Israel Chorreise: Kultur & Geschichte im Heiligen Land

Nach Anfrage

9Tage

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.