jüdische Prag
©compact tours
©compact tours
© compact tours

Kurzreise – „Das jüdische Prag“ – eine Spurensuche

ab  129,00 p.P.

3Tage
  • 2 x Übernachtung/Frühstück im 4* Hotel NH PRAGUE CITY
  • 1 x Stadtführung „Das jüdische Prag“ durch das jüdische Viertel inkl. Eintritt: Alter Jüdischer Friedhof, Maisel-Synagoge, Pinkas-Synagoge, Klausen-Synagoge, Spanische Synagoge, Jüdische Zeremonienhalle
  • Zur Wahl: 1 x Eintritt Altneu-Synagoge (ohne Führung) ODER 1 x Eintritt Franz Kafka Museum (ohne Führung)

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

Ihre Reise auf einen Blick

Kopfsteinpflaster, lange Schatten von leuchtenden alten Laternen, der mit bunten Blättern spielende Wind und dunkle Umrisse gotischer und barocker Kirchen – das ist es, was die Magie der sagenumwobenen Stadt Prag ausmacht, die stolz auf ihre tausendjährige Geschichte zurückblickt. Machen Sie sich auf, um die Geschichten der legendären einstigen Bewohner und die vergessenen Orte zu entdecken, die das einzigartige Flair dieser Stadt an der Moldau ausmachen.

Tag 1: Anreise in die goldene Stadt zu Ihrem Kurztrip „Das jüdische Prag“

Die Anreise nach Prag erfolgt in eigener Regie. Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für die bequeme Anreise mit der Bahn. Ihr gewähltes 4* Hotel befindet sich nicht weit vom Prager Stadtzentrum und verfügt über eine eigene Tiefgarage. Entdecken Sie am Abend das facettenreiche Prager Nachtleben auf eigene Faust.

Tag 2: Geführter Stadtrundgang durch das jüdische Prag und die ehemalige jüdische Josefstadt

Nach dem Frühstück lernen Sie das jüdische Prag mit dem Viertel von Prag „Josefov“ bei einem geführten Stadtrundgang kennen. Die Besichtigung des Alten Jüdischen Friedhofs gehört zum Muss eines Besuchs des jüdischen Viertels – ebenso wie die Besichtigung der Maisel-, Pinkas-, Klausen- und Spanischen Synagoge.

Anschließend haben Sie die Wahl, entweder die Altneu-Synagoge, oder das Franz Kafka Museum zu besuchen.
Am Nachmittag bleibt Zeit für eigene Erkundungen durch das jüdische Prag. Warum nicht den Neuen jüdischen Friedhof im Stadtviertel Žižkov besuchen, wo unter anderem Franz Kafka ruht? Oder die Jerusalemsynagoge in der Prager Neustadt?

Tag 3: Zeit für individuelle Aktivitäten und Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an oder Sie fragen nach einer Verlängerung der Kurzreise „Das jüdische Prag“.

Veronika Franzbecker Compact Tours

Veronika Franzbecker

Ihre Expertin für diese Reise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Lage

★★★★☆

NH Hotel Prag City (Mövenpick)

NH Hotel Prag City

Das Hotel NH Prague City befindet sich im Stadtteil Smíchov, nahe vieler Geschäfte, Cafés und Restaurants. Den historischen Stadtkern erreichen Sie mühelos mit der Straßenbahn, der Metro oder zu Fuß (20 Gehminuten vom Stadtzentrum). Direkt neben dem Hotel befindet sich die Villa Betramka, in der Mozart die Oper Don Giovanni komponierte. Das Hotel verfügt über 440 Zimmer.

Ausstattung

Das Hotel bietet eine breite Auswahl an Zimmerarten im Haupt- und Executive-Gebäude. Alle Zimmer sind klimatisiert und verfügen über:

  • Bad mit Badewanne / WC, Haartrockner
  • Minibar
  • Safe
  • Schreibtisch
  • Tisch und Stühle
  • Bügeleisen mit Bügelbrett
  • TV-SAT
  • Fitness-Studio, Sauna und Dampfbad
  • Telefon
  • WLAN
  • Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten.

Tiefgarage/Parkhaus  vorhanden.

Familienfreundlich:

  • Familienzimmer
  • Babybett
  • Zustellbett
  • Kinderspielplatz
  • Babysitter-Service

Lage

Das Hotel befindet sich im Stadtteil Smíchov, unweit des Stadtteilzentrums „Anděl“ mit vielen Shopping-Möglichkeiten, Restaurants und Cafés. Mit der Straßenbahn erreichen Sie in weniger als 10 Minuten Újezd, von wo Sie die Kleinseite mit dem Kleinseitner Ring (Malostranské náměstí) und der Insel Kampa oder den Hügel Petřín mit dem gleichnamigen Aussichtsturm entdecken können. Auch die Prager Burg oder der berühmte Wenzelsplatz sind vom Hotel mit den öffentlichen Verkehrsmitteln schnell zu erreichen.

Alle Reiseleistungen auf einen Blick

  • 2 x Übernachtung/Frühstück im 4* Hotel NH PRAGUE CITY
  • 1 x Stadtführung „Das jüdische Prag“ durch das jüdische Viertel inkl. Eintritt: – Alter Jüdischer Friedhof, Maisel-Synagoge, Pinkas-Synagoge, Klausen-Synagoge, Spanische Synagoge, Jüdische Zeremonienhalle
  • Zur Wahl: 1 x Eintritt Altneu-Synagoge (ohne Führung) ODER 1 x Eintritt Franz Kafka Museum (ohne Führung)

Die Stadtführung „Das jüdische Prag“ ist nur an folgenden Tagen möglich:
MITTWOCHS, FREITAGS, SONNTAGS Beginn der Führung: 10:15 Uhr.


Preise:

  • ab 129,- € pro Person im Doppelzimmer
  • ab 209,- € pro Person im Einzelzimmer


Optional buchbar:

  • Moldau-Schifffahrt 1 h: 8,00 Euro p.P.
  • Eintrittskarte Rathausturm: 6,50 Euro p.P.

Ganzjährig auf Anfrage buchbar!


Reisehinweise

Einreise nach Tschechien

Die Einreise nach Tschechien ist für EU-Bürger ohne Visum erlaubt. An der Grenze genügt ein Personalausweis. Die gelegentlichen Kontrollen an den Grenzen zu Deutschland sind möglich.

Währung

Die tschechische Währung ist die Krone (1 Krone = 100 Heller), auch die Bezeichnung CZK findet man sehr häufig. Umrechnung: 25 Kronen entsprechen rund 1 Euro (Stand 20. Juni 2018).

Ärztliche Versorgung

Die ärztliche Versorgung in Tschechien ist gut. Wer in Deutschland gesetzlich versichert ist, benötigt bei der ärztlichen Behandlung in der Tschechischen Republik die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC), die man bei der deutschen Krankenkasse erhält. Deutsche Touristen können im Falle einer Erkrankung in Tschechien grundsätzlich medizinische Leistungen wie eine ärztliche Behandlung oder einen Krankenhausaufenthalt nach tschechischem Versicherungsrecht in Anspruch nehmen. Die Kosten hierfür werden in der Regel von der deutschen Krankenversicherung erstattet.

Zeit

Es gilt wie in Deutschland die mitteleuropäische Zeit (MEZ).


Vorverträgliche Informationen

Barrierefreiheit:
Diese Reise ist nicht handicap geeignet. Wir beraten Sie jedoch gern dazu!

Zahlungsmodalitäten:
Nach Vertragsabschluss wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises zur Zahlung fällig.
Eine höhere Anzahlung ist nur dann möglich, sofern der Reiseveranstalter nachweislich höhere Kosten für eigene Vorleistungen (wie z. B. für Eintrittskarten, Bahn- oder Flugtickets) geltend macht bzw. der Zeitraum zwischen Buchung und Reisebeginn weniger als 30 Tage beträgt. Die Restzahlung wird 4 Wochen vor Reisebeginn fällig.

Insolvenzversicherung:
Die compact tours gmbh ist Reiseveranstalter im Sinne § 651 BGB. Ihre gezahlten Reisekosten sind bei der R&V Versicherung abgesichert. (R+V Allgemeine Versicherungs- AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden, Tel 0611 533-5859)

Stornierungshinweis:
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Wenn Sie ihre Urlaubsreise aus gesundheitlichen Gründen doch einmal absagen müssen, schützt Sie die RRV vor unnötigen Kosten.
Folgende Stornierungskosten können entstehen:
bis 30 Tage vor Reiseantritt 20 % des Reisepreises
bis 22 Tage vor Reiseantritt 30 % des Reisepreises
bis 15 Tage vor Reiseantritt 40 % des Reisepreises
bis 07 Tage vor Reiseantritt 50 % des Reisepreises
bis 01 Tag vor Reiseantritt 80 % des Reisepreises
bei Nichtantritt der Reise

90 % des Reisepreises
Ausgeschlossen sind Karten kultureller Veranstaltungen. Diese sind nicht stornierbar! Wir bemühen uns jedoch um den Weiterverkauf der Tickets
Veronika Franzbecker Compact Tours

Veronika Franzbecker

Ihre Expertin für diese Reise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Kurzreise – „Das jüdische Prag“ – eine Spurensuche”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kurzreise – „Das jüdische Prag“ – eine Spurensuche

ab  129,00 p.P.

3Tage

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

Das könnte dir auch gefallen…