Tagesspiegel Leserreise Dresden
©Pixabay
Stadtführung Dresden
©compact tours/V.Schröder

Leserreise Musikfestspiele Dresden – Beethoven 2020

ab  282,00 p.P.

3Tage
22.05.2020 - 24.05.2020
Reisezeitraum

Feiern Sie das Beethoven-Jubiläum mit den Musikfestspielen Dresden im Palais im Großen Garten und freuen Sie sich auf die faszinierende Stadt mit ihren einzigartigen Sehenswürdigkeiten.

  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstück im First Class Dorint Hotel Dresden
  • Gourmet 3-Gang-Menü mit 1 Glas Prosecco im Carolaschlösschen Dresden
  • Eintrittskarte für Beethovenzyklus mit „Quatuor Van Kuijk“ (PK2) im Palais im Großen Garten (abends)
  • Beherbergungssteuer der Stadt Dresden

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

Ihre Reise auf einen Blick

Beethoven 2020 – Musikfestspiele Dresden im Palais im Großen Garten

Tagesspiegel Leserreise Dresden: Besuchen Sie eine der schönsten Städte Deutschlands und erleben Sie einzigartige Interpretationen von herausragenden Musikern!

Theater, Oper und Konzerte unterschiedlichster Art liefern reichlich Abwechslung. Aufgrund ihrer herrlichen Architektur und ihrer bedeutenden Kunstschätze wird die Stadt weltweit auch Elbflorenz genannt. Ob Sightseeing, Kulturgenuss oder Einkaufsbummel – für jeden ist etwas dabei. Die berühmten Sehenswürdigkeiten, unzähligen Museen und Theater sowie ein ganz besonderes Flair machen Dresden zu einem einzigartigen Ausflugsort.

Tag 1:  Anreise

Anreise in eigener Regie. Ihr gewähltes Hotel liegt im Stadtzentrum und ist nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt mit Frauenkirche und Semperoper entfernt.

Zahlreiche Cafés, Bars und Restaurants laden in der barocken Altstadt zum Genießen ein. Gern sind wir Ihnen bei der Restaurantauswahl behilflich.

Tag 2: Dresden entdecken und Besuch des Beethovenzyklus mit „Quatuor Van Kuijk“ im Palais im Großen Garten

Starten Sie den Tag mit einem reichhaltigen Frühstück im Hotel. Heute können Sie die wunderschöne Altstadt mit Ihren Sehenswürdigkeiten entdecken.

Am Abend genießen Sie Mitten im Großen Garten am Carolasee ein köstliches Gourmet 3-Gang-Menü mit einem Glas Prosecco in einzigartige Atmosphäre.

Anschließend besuchen Sie die Vorstellung anlässlich des Beethoven Jubiläums mit „Quatuor Van Kuijk“ im Palais im Großen Garten. Seit der Gründung 2020 am Pariser Konservatorium haben die vier Franzosen von „Quatuor Van Kuijk“ zahlreiche erste Preise abgeräumt. Fast 2 Jahre arbeitete Beethoven an seinen ersten Streichquartetten op. 18, wobei Nr. 3 als erstes entstand. Beethoven´s letzter Gattungsbeitrag war da sF-Dur-Quartett op. 135. Das dritte Quartett der Reihe op. 59 vereint alle Errungenschaften der mittleren Schaffensphase.

Quatuor Van Kuijk:
Nicolas Van Kuijk – Violine
Sylvain Favre-Bulle – Violine
Emmanuel François – Viola
François Robin – Violoncello

  • Ludwig van Beethove: Streichquartett Nr. 3 D-Dur op. 18/3
  • Ludwig van Beethove: Streichquartett Nr. 16 F-Dur op. 135
  • Ludwig van Beethove: Streichquartett Nr. 9 C-Dur op. 59/3 »Rasumowsky-Quartett«

 

Tag 3: Frühstück im Hotel und Heimreise oder Verlängerung Ihrer Tagesspiegel Leserreise Dresden

Nach einem reichhaltigen Frühstück im Hotel haben Sie noch einmal Gelegenheit die Stadt Dresden sowie die schöne Umgebung  zu erkunden. Die Sächsische Schweiz oder das sächsische Elbland mit einer grossen Anzahl von Weingütern  laden  zum  Verweilen ein.

Gern verlängern wir auch Ihren Aufenthalt „Tagesspiegel Leserreise Dresden“, fragen Sie nach unseren Angeboten zum Sondertarif!

Janine Miehle Compact Tours

Janine Miehle

Ihre Expertin für Opernreisen nach Dresden

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Lage

★★★★☆

Dorint Hotel Dresden

Dorint Hotel Dresden Gruppenreisen

Das First-Class-Hotel mit 244 geräumigen Zimmern, teilweise mit WLAN, liegt im Stadtzentrum und ist nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt mit Frauenkirche und Semperoper, sowie 2km vom Bahnhof entfernt, in direkter Nachbarschaft zur Gläsernen Manufaktur. Das Hotel bietet moderne Tagungseinrichtungen, ein mediterranes Restaurant, Lobbybar, Bierstube, sowie behindertengerechte Ausstattung. Entspannung finden Sie im Freizeitbereich mit Sauna und Schwimmbad.

Ausstattung

Allgemein:

  • 243 Zimmer
  • 3- Bettzimmer/ 4- Bettzimmer/ Familienzimmer
  • Behindertengerechtes Zimmer
  • Haustiere möglich
  • Wäscheservice
  • 24 h Rezeption
  • Lobby
  • Frühstücksrestaurant
  • Restaurant
  • Bar
  • Fahrstuhl/Lift
  • Tagungs- und Veranstaltungsräume
  • Innenpool
  • Fitnessbereich
  • Sauna (gegen Gebühr)
  • Parkplatz, Tiefgarage (gegen Gebühr)

 

Alle Zimmer sind ausgestattet mit:

  • Dusche/Bad/WC
  • Haartrockner
  • SAT-TV
  • Kostenfreies WLAN
  • Telefon
  • Safe (teilweise)

Lage

Das Dorint Hotel Dresden ist im Stadtzentrum gelegen am Rand der Dresdner Altstadt und kaum zu verfehlen. Es liegt an der blau ausgeschilderten Hotelroute A. Von der Autobahn A17 nehmen Sie die Ausfahrt Dresden-Südvorstadt, während Sie von der A4 kommend die Ausfahrt Dresden-Flughafen bevorzugen sollten. Orientieren Sie sich nun an den Wegweisern in Richtung Zentrum, dann treffen Sie bald auf die Hotelrouten der Stadt Dresden. Nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt mit Frauenkirche und Semperoper, sowie 2km vom Bahnhof entfernt, in direkter Nachbarschaft zur Gläsernen Manufaktur.

Alle Reiseleistungen auf einen Blick

  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstück im First Class Dorint Hotel Dresden
  • Gourmet 3-Gang-Menü mit 1 Glas Prosecco im Carolaschlösschen Dresden
  • Eintrittskarte für Beethovenzyklus mit „Quatuor Van Kuijk“ (PK2) im Palais im Großen Garten (abends)
  • Beherbergungssteuer der Stadt Dresden

Preise:

  • 282,- € pro Person im Doppelzimmer
  • 362,- € pro Person im Einzelzimmer

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Kosten für die eigene Anreise
Barrierefreiheit:
Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität und/oder Handicap geeignet. Wir beraten Sie jedoch gern dazu!

Zahlungsmodalitäten:
Nach Vertragsabschluss wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises zur Zahlung fällig.
Eine höhere Anzahlung ist nur dann möglich, sofern der Reiseveranstalter nachweislich höhere Kosten für eigene Vorleistungen (wie z. B. für Eintrittskarten, Bahn- oder Flugtickets) geltend macht bzw. der Zeitraum zwischen Buchung und Reisebeginn weniger als 30 Tage beträgt. Die Restzahlung wird 4 Wochen vor Reisebeginn fällig.

Insolvenzversicherung:
Die compact tours gmbh ist Reiseveranstalter im Sinne § 651 BGB. Ihre gezahlten Reisekosten sind bei der R&V Versicherung abgesichert. (R+V Allgemeine Versicherungs- AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden, Tel 0611 533-5859)

Stornierungshinweis:
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Wenn Sie ihre Urlaubsreise aus gesundheitlichen Gründen doch einmal absagen müssen, schützt Sie die RRV vor unnötigen Kosten.
Folgende Stornierungskosten können entstehen:
bis 30 Tage vor Reiseantritt 20 % des Reisepreises
bis 22 Tage vor Reiseantritt 30 % des Reisepreises
bis 15 Tage vor Reiseantritt 40 % des Reisepreises
bis 07 Tage vor Reiseantritt 50 % des Reisepreises
bis 01 Tag vor Reiseantritt 80 % des Reisepreises
bei Nichtantritt der Reise

90 % des Reisepreises
Ausgeschlossen sind Karten kultureller Veranstaltungen. Diese sind nicht stornierbar! Wir bemühen uns jedoch um den Weiterverkauf der Tickets

 

Janine Miehle Compact Tours

Janine Miehle

Ihre Expertin für Opernreisen nach Dresden

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Leserreise Musikfestspiele Dresden – Beethoven 2020”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Leserreise Musikfestspiele Dresden – Beethoven 2020

ab  282,00 p.P.

3Tage
22.05.2020 - 24.05.2020
Reisezeitraum

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

Das könnte Ihnen auch gefallen…