Kunas, Jugendstil
Vilnius Kathedrale Virgilijus Usinavicius © deltatours
Burg Trakai © deltatours
Kloster Pazaislis © deltatours
Kloster Pazaislis
Kaunas, Altstadt
Kaunas Laisvesal.-683x1024 © deltatours

Kaunas – Europäische Kulturhauptstadt 2022 / Flugreise

ab  1.189,00 p.P.

5Tage
15.06.2022-19.06.2022 | 10.08.2022-14.08.2022 |
Reisezeitraum

Besuchen Sie Kaunas, das „Herz Litauens“, Europäische Kulturhauptstadt 2022, eine Stadt mit einzigartiger Atmosphäre. Sie lernen nicht nur eine herrliche Landschaft, sondern auch Architekturdenkmäler aus allen Epochen kennen und erleben durch persönliche Begegnungen Kunst und Kultur hautnah.

 

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

2009 konnte Litauen schon einmal mit seiner Hauptstadt Vilnius den begehrten Titel Kulturhauptstadt Europas für sich beanspruchen  – 2022 ist es die Metropole Kaunas, die mit etwa 6.000 modernistischen Bauten (von denen 44 Kulturerbe sind), tief beeindruckt.

Entdecken Sie die wunderschöne Altstadt mit ihren ungezählten Architekturdenkmälern, die teilweise noch aus dem 14. Jahrhundert stammen:  erhalten gebliebene Teile des alten Schlosses und die Ruinen der Burg , Kirchen und Häuser aus der Zeit der Gotik.

Insbesondere zieht jedoch die einzigartige modernistische Architektur der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen Besucher aus der ganzen Welt an.

Die Stadt im südlich-zentralen Litauen, am  Zusammenfluss von Memel und Neris gelegen,  steht vor allem für eine modernistische Architektur, die die Besucher aus aller Welt anzieht und den Grundstein dafür legt, dass Kaunas nun zur Europäischen Kulturhauptstadt 2022 ernannt wurde.

Nachdem die einst provisorische Hauptstadt Litauens (1920-1940) im Jahr 2015 als erste ost- und mitteleuropäische Stadt von der UNESCO zur „Stadt des Designs“ ernannt wurde, verwandelte sie sich schnell in eine zeitgenössische Hochburg für Künstler aus der ganzen Welt.

Kaunas‘ bekanntestes Museum ist das Ciurlionis-Museum, gewidmet dem großen Komponisten und Maler des Landes. Hier kann man nicht nur die Gemälde des Künstlers betrachten, sondern in einem extra dafür eingerichteten Raum auch seine Musik hören.

 Reiseverlauf:

1.Tag: Anreise Vilnius

Direktflug am Nachmittag von Berlin nach Vilnius und  Transfer zum ****Hotel im historischen Zentrum. Abendessen im Hotelrestaurant und Übernachtung.

2.Tag: Stadtführung Vilnius , Wasserburg Trakai und Weiterfahrt nach Kaunas

Dem Besucher offenbart sich bei einer Stadtführung ein nahezu einzigartiges Ensemble unterschiedlicher Stilrichtungen. Gotik, Barock, Renaissance und Klassizismus prägen den mittelalterlich strukturierten Kern der  Universitätsstadt in außerordentlicher Weise. Kampf und Glauben gingen in Vilnius im Verlauf der Jahrhunderte stets Hand in Hand, was sich – mehr denn je aus heutiger Sicht – gewinnbringend auf das Stadtbild ausgewirkt hat. Nach der Stadtbesichtigung Fahrt mit dem Reisebus nach Kaunas, unterwegs mit Fotostopp an der Burg Trakai . Abendessen und Übernachtung im zentral gelegenen Radisson Hotel Kaunas**** .

3.Tag: Kaunas – Kulturhauptstadt 2022 – Art Deco Architektur

Vormittags Altstadtrundgang inkl. Drahtseilbahnfahrt  mit einer der ältesten Standseilbahnen Litauens  auf  den Hügel „Aleksotas“ . Die Aussichtsplattform ist einer der beliebtesten Treffpunkte der Stadt mit dem wohl schönsten Panorama. Von hier erleben Sie eine Aussicht auf Kaunas voller Leben und Bewegung, die Sie begeistern wird. Anschließend gemeinsamer Mittagsimbiss (typische Spezialitäten).

Nachmittags Führung in der sogenannten Neu-Stadt von Kaunas: Modernismus-Architektur der Zwischenkriegszeit (Art Deco), als Kaunas zeitweilige Hauptstadt war. Vor allem dieser Architektur hat die Stadt den Namen Design-City zu verdanken.

Nach der Führung persönliche Begegnung  den Gründern des Art Deco Museum Karolis Banys und Petras Gaidamavičius, Botschafter des Projekts “Kaunas 2022”, Unternehmer und Förderer des architektonischen Erbes (mit Besuch des Art Deco Museums, einer von ihnen wiederhergestellten Wohnung von 1929) . Abendessen und Übernachtung im ****Hotel.

4.Tag: Kaunas – Kunst , Klavierkonzert und Kloster

Führung in der M. K. Čiurlionis-Gemäldegalerie mit einem privaten halbstündigen Klavierkonzert (Werke von M. K. Čiurlionis).  In der Galerie  findet man eine reichhaltige Ausstellung der Werke des berühmtesten Malers und Komponisten Litauens Mikalojus Konstantinas Čiurlionis (1875-1911). Der Künstler wandte die Gesetze der Musik auf die Malerei an, hat also versucht, „Musik zu malen“ und „Bilder zu komponieren“. Die Kunstkritiker vergleichen den größten litauischen Künstler mit E. Munch, W. Kandinsky und F. Kupka

Am Nachmittag Besichtigung des im Pažaislis-Klosters am Ufer des Kaunasser Stausees. Es ist eines der schönsten und  wertvollsten Architekturensembles des Barocks in Litauen. Unter der Aufsicht florentinischer Meister wurde das Ensemble im 17. Jh. als Kloster für die Kamaldulenser erbaut. Abendessen und Übernachtung im ****Hotel.

5.Tag: Rückreise von Kaunas über Vilnius nach Berlin

Am Vormittag Bustransfer nach Vilnius und  Flug nach Berlin, wo Sie am Nachmittag landen werden.

Änderungen im Reiseverlauf der Tagesspiegel Leserreise aus organisatorischen Gründen vorbehalten.

Mindestteilnehmerzahl,  die 8 Wochen vor Reisebeginn erreicht sein muss: 20 Personen

 

Bert Vogel

Berit Vogel

E-Mail senden

Alle Reiseleistungen auf einen Blick

  • Air Baltic Direktflug Berlin – Vilnius und zurück
  • Reisebegleitung ab/bis Berlin
  • 1 x Übernachtung/Frühstück im 4-Sterne-Hotel in Vilnius ( Hotel Amberton Cathedral Square **** bzw. Hotel Courtyard Vilnius City Center****)
  • 3 x Übernachtung/Frühstück im Hotel Radisson Kaunas ****
  • City Tax in Vilnius und in Kaunas
  • 4 x Abendessen im Hotelrestaurant
  • 1 x Mittagsimbiss
  • Busgestellung für die Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen und für die Besichtigungen gemäß Programm
  • Deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Flughafen Vilnius
  • Deutschsprachige Führungen laut Programm
  • Eintrittsgelder (Drahtseilbahnfahrt Kaunas, Art Deco Museum, K Čiurlionis-Galerie, Pažaislis-Kloster)
  • Begegnung mit den Gründern des Art Deco Museums
  • Klavierkonzert in der M.K.Čiurlionis-Gemäldegalerie

Reisepreis für Tagesspiegel-Abonnenten:

pro Person im Doppelzimmer:                       1.189,- €uro
pro Person im Einzelzimmer:                         1.289,- €uro

für Nicht-Abonnenten:

Aufpreis pro Person o.g. Preise                  50,-  €uro


 

Ihre Hotels:

in Vilnius / Reisetermin: 15.06.2022

Das Amberton Cathedral Square Hotel **** befindet sich sehr zentral in der litauischen Hauptstadt Vilnius gegenüber der St. Stanislaus Kathedrale

in Vilnius / Reisetermin: 18.08.2022

Das Vier-Sterne-Hotel Courtyard Vilnius City Center liegt im Geschäftsviertel von Vilnius, Litauen, mit Blick auf das berühmte Wahrzeichen, die Burg von Gediminas. Es ist ideal gelegen, nur wenige Schritte von der mittelalterlichen Altstadt, Geschäftszentren und lokalen Sehenswürdigkeiten entfernt. Das Hotel bietet 199 geräumige, stilvolle Zimmer mit Minikühlschrank, kostenlosem WLAN, eleganten Badezimmern, Kabel-/Satelliten-/Streaming-TV.

 

Ihr Hotel in Kaunas:

Das Radisson Hotel Kaunas befindet sich in perfekter Lage im Herzen der Stadt, nur 185 m von der Hauptstraße Laisvės alėja mit ihren vielen Cafés und Restaurants entfernt . Es ist das größte Hotel in Kaunas und verfügt über 206 geräumige Zimmer im skandinavischen Stil mit kostenlosem Highspeed-WLAN, Klimaanlage und Kabel TV, ein hoteleigenes Casino, ein Restaurant, ein Fitnesscenter, ein Spa und eine Sauna.

 

Bert Vogel

Berit Vogel

E-Mail senden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Be the first to review “Kaunas – Europäische Kulturhauptstadt 2022 / Flugreise”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kaunas – Europäische Kulturhauptstadt 2022 / Flugreise

ab  1.189,00 p.P.

5Tage
15.06.2022-19.06.2022 | 10.08.2022-14.08.2022 |
Reisezeitraum

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.