Themenrundgänge Hamburg
Elbphilharmonie
©compact tours
©compact tours

Themenrundgänge Hamburg für Reisegruppen

Gruppen haben bei dem vielfältigen Angebot an Themenrundgängen die Qual der Wahl. Schauen Sie selbst.

  • qualifizierte, ortskundige Reiseleitung für bis zu 2 Stunden

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

180,00  pauschal  pauschal


Themenrundgänge  Hamburg:

In Hamburg gibt es eine Vielzahl an Themenrundgängen. Nachfolgend möchten wir Ihnen einige vorschlagen.

St.-Pauli Rundgang
Wer kennt sie nicht, die Vergnügungsmeile Reeperbahn auf St. Pauli. Wenn es dunkel wird, erwacht dieses Stadtviertel zum Leben und man kann die unterschiedlichsten Menschen in Bars, Diskotheken, Clubs strömen sehen. Auf diesem Rundgang spazieren Sie über die Reeperbahn und ihre Nebenstraßen, vorbei an der Davidwache, den Musical-Theatern und vielen anderen interessanten Sehenswürdigkeiten. Dabei erfahren Sie Vieles über die Entwicklung des Viertels von früher bis jetzt.

Der Hamburger Hafen
… er ist die Lebensader der Stadt. Jährlich laufen hier rund 13.000 Seeschiffe aus aller Welt ein. Neben Containerschiffen auch immer mehr Kreuzfahrtschiffe. Entdecken Sie maritimes Flair von den Landungsbrücken aus, sehen Sie den Pegelturm, die Museumsschiffe, den Containerhafen und erfahren Sie Interessantes über den alten Elbtunnel. Verschaffen Sie sich einen umfassenden Eindruck vom zweitgrößten Hafen Europas.

Hafen-City und Speicherstadt
Die Speicherstadt, ebenfalls ein Wahrzeichen Hamburgs, das mit seiner wilhelminischen Backsteingotik der Gründerzeit und seinen bizarren Türmchen und Giebeln unter Denkmalschutz steht. Hier findet man den größten zusammenhängende Lagerhauskomplex der Welt. Gleich nebenan entsteht die Hafen-City, ein neues Quartier mit architektonischen Highlights und neuen Perspektiven. Hier befindet sich auch Hamburgs neues städtebauliches und kulturelles Wahrzeichen – die Elbphilharmonie.

 Rundgänge in Hamburger Stadtteilen
Altona
… ein bunter Stadtteil mit Großstadtflair, was auch damit zusammenhängt, dass der Stadtteil bis 1937 eine eigenständige Stadt war. Hier leben verschiedene Kulturen auf engstem Raum zusammen  – es lebt sich kreativ, schräg und vornehm zugleich. Der Rundgang führt zum Altonaer Rathaus mit spätklassizistischer Fassade, zur Palmaille mit ihrem großbürgerlichen Charme oder dem Jüdischen Friedhof, der als einer der bedeutendsten der Welt gilt.
Blankenese
…das ehemalige Fischerdorf mit seinem berühmten Treppenviertel (ist nur für Personen die gut zu Fuß sind geeignet) ist heute mit seinen prachtvollen Villen eher für die gutbetuchten Hamburger. Außerdem sehenswert auf dem Rundgang: der Süllberg, der Elbstrand mit Leuchtturm oder der Römische Garten
Eppendorf und Winterhude
Eppendorf, gelegen an der Alster, ist geprägt von Jugenstilbauten, Terrassenhäusern und Backsteinhäusern, die mit Efeu umrankt sind. Winterhude ist ein lebendiges Viertel mit vielen Gesichtern, ebenso mit luxuriösen Villen, aber auch traditionellen Backsteingebäuden. Dieser Rundgang ist eher abseits der typischen Touristenpfade und beide zählen zu den beliebtesten Wohnvierteln von Hamburg.
Neustadt
Bei diesem Rundgang sehen die Gäste unter anderem das 132 m hohe Stadtwahrzeichen, den Michel (St. Michaelis Kirche) aus der Nähe. Unterhalb des Michels geben die Krameramtsstuben einen kleinen Eindruck von der Enge der um 1620 bis 1700 errichteten Fachwerkhäuser, in denen sich heute Restaurants, kleine Läden und Galerien befinden. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist z.B. die Laeiszhalle.
Schanzenviertel
…das Hamburger Szeneviertel, das besonders bei jungen Leuten immer beliebter wird. Viele Restaurants, Bars, Modeboutiquen usw. prägen das Straßenbild. Auf diesem Rundgang erkundet man das multikulturelle Viertel voller Gegensätze, sieht viele Hinterhöfe und alte Fabrikgelände.
St. Georg
…ein Viertel mit Kneipen, Theatern und Varietés, aber auch sozialer Brennpunkt. Hierbei sieht man das Museum für Kunst und Gewerbe, Deutschlands größte Sprechbühne – das Schauspielhaus und direkt im Anschluss beginnt die Lange Reihe, wohl eine der verrücktesten Erlebnismeilen Hamburgs, wo sich heute eine hippe Schwulen-Szene etabliert hat.
Sabine Renkewitz von Compact Tours

Sabine Renkewitz

Ihre Expertin für Themenrundgänge

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Lage

Alle Reiseleistungen auf einen Blick

  • qualifizierte, ortskundige Reiseleitung für bis zu 2 Stunden

 

Preise:

  • ab 180,- Euro Pauschalpreis

 

Nicht im Reisepreis enthalten:

Preis für Reisebus
Eintrittsgelder

empfohlene Teilnehmerzahl: max. 25 Personen/Gruppe

Gern passen wir den Reiseverlauf Ihren individuellen Wünschen entsprechend an!

Sabine Renkewitz von Compact Tours

Sabine Renkewitz

Ihre Expertin für Themenrundgänge

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Themenrundgänge Hamburg für Reisegruppen”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *