Staatsoperette Dresden Die Dreigroschenoper

Die Dreigroschenoper

ab  33,0046,00 p.P.

Staatsoperette
Bertolt Brechts „Die Dreigroschenoper“ gehört zu den meistgespielten Theaterstücken des 20. Jahrhunderts.

 

Auswahl zurücksetzen

Staatsoperette Dresden Die Dreigroschenoper

Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral

Das Stück, das die sozialen und wirtschaftlichen Missstände und gesellschaftliche Zustände anprangert, wurde vom Publikum mit großer Begeisterung aufgenommen und gehört heute zu den meistgespielten Stücken an deutschen Theatern.

Während der eine auf skrupellose Weise sein Geld mit dem Elend der Ärmsten der Armen verdient, pflegt der andere einen fast schon altmodischen Mix aus Raub und Mord: Jonathan Peachum betreibt die lukrative Agentur, in der er Bettler auf mitleiderregende Weise ausstattet. Dafür kassiert er die Hälfte ihres Einkommens. Macheath dagegen gibt sich zumeist im Bordell dem Müßiggang hin und verlässt sich ganz auf seine Beziehungen zu dem Londoner Polizeichef. Da beide das Viertel von Soho als ihr Revier ansehen, ist der Konflikt zwischen den Konkurrenten unvermeidbar. Als Peachum unfreiwillig zum Schwiegervater von Macheath wird, eskaliert die Situation.

Bertolt Brechts „Die Dreigroschenoper“ gehört zu den meistgespielten Theaterstücken des 20. Jahrhunderts. Kurt Weill schuf in seiner Musik einen unverwechselbaren Stilmix aus den Modetänzen der späten 1920er Jahre. Songs wie die »Moritat von Mackie Messer« oder die Ballade der »Seeräuber-Jenny« entfalten auch heute noch ihre Wirkung.

Die Opernmusik enthält Elemente des Jazz, der Unterhaltungsmusik sowie Kirchen- und Opernmelodien.

Staatsoperette Dresden Die Dreigroschenoper: ganz in der Tradition der Uraufführung, in der der Operettentenor Harald Paulsen den Macheath sang. Durch die Besetzung mit Sängern rückt die Musik Kurt Weills in ihrer melodischen Vielfalt stärker als üblich in das Zentrum der Aufführung. Dabei ist das Werk in der klanglich raffinierten Originalinstrumentation Weills zu hören, die opulenter als gewohnt ist.

Weitere Angebote, den Spielplan Staatsoperette Dresden, Tipps und Arrangements für Ihre Reise nach Dresden finden Sie hier.

Alle unsere Individualreisen finden Sie hier.

Janine Miehle Compact Tours

Janine Miehle

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Lage

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Die Dreigroschenoper”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *