©Vladimir Shirkov
©baden-baden tourismus
Hotel Badischer Hof
©baden-baden tourismus

Archiv: Sommerfestspiele Baden Baden: Anna Netrebko

ab  382,00 p.P.

3Tage
20.07.2018 - 22.07.2018
Reisezeitraum

Erleben Sie Anna Netrebko im zweitgrößten Festspielhaus Europas und tauchen Sie ein in die Welt der Oper. In Festspielhaus Baden-Baden zeigen Weltstars ihr Können mit effektreichen Shows, virtuosen Aufführungen und kraftvollen Interpretationen der Klassiker.

  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im 3* oder 4* Hotel
  • 1 x Eintrittskarte (Platzgruppe 3) für Anna Netrebko am 20.07.2018 im Festspielhaus Baden-Baden

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

Ihre Reise auf einen Blick

Anna Netrebko ist Adriana Lecouvreur ➔ Erleben Sie einen Star, der einen Star spielt in der Oper von Francesco Cilea bei den Sommerfestspielen Baden Baden 2018.

Schon im 19. Jahrhundert war Baden-Baden eine Anlaufstelle für Musikfans. Mit dem neuen Festspielhaus knüpft die Kulturstadt an die alte Tradition an und zählt erneut zu den Top-Zielen für Opernreisen. Wer seine Kulturreise besonders entspannt genießen will, bucht am besten bei Compact Tours eine Kombination mit Hotel in Baden-Baden und Ticket zu Cileas „Adriana Lecouvreur“ mit Anna Netrebko in der Titelrolle. Ihre Kurzreise mit musikalischem Programm wird so zum erholsamen Ausflug mit außergewöhnlicher Unterhaltung.

Tag 1: Individuelle Anreise in Baden-Baden und Aufführung im Festspielhaus

Nach Ihrer individuellen Anreise in Baden-Baden und dem Check in im Hotel haben Sie noch etwas Zeit, die Stadt zu erkunden. Ihr Hotel befindet sich in der Nähe des Festspielhauses.

Am Abend besuchen Sie das Festspielhaus und die Sommerfestspiele Baden Baden Anna Netrebko in „Adriana Lecouvreur“

Sommerfestspiele Baden Baden Anna Netrebko: Adriana Lecouvreur von Francesco Cilèa ist eine Tragikomödie in vier Akten. Libretto von Arturo Colautti nach einem Schauspiel von Eugène Scribe und Ernest Legouvé.

Aus der Lebensgeschichte der französischen Schauspielerin Adrienne Lecouvreur, zu deren Bewunderern auch der Prinz Moritz von Sachsen, ein illegitimer Sohn August des Starken zählt, entwirft der italienische Komponist Francesco Cilea eine Oper. Historische und biografische Fakten mit erfundenen Gerüchten sind dabei geschickt miteinander verbunden. Wie bei Cileas Zeitgenossen Puccini, gilt auch hier: Oper darf Spaß machen. Sie darf amüsieren, unterhalten und dann wieder zu Tränen rühren.

Erleben Sie die Geschichte einer Schauspielerin, die ganz für ihre Kunst lebt und an einer Realität voller politischer und amouröser Intrigen scheitert.

Das Festspielhaus Baden-Baden zeigt das Werk in einer Inszenierung des Mariinsky Theaters St. Petersburg mit Anna Netrebko in der Titelrolle.

Tag 2: Freizeit in Baden-Baden

Nach einem leckeren Frühstück im Hotel steht Ihnen der ganze Tag zur freien Verfügung. Die „Sommerhauptstadt Europas“, so wussten bereits die alten Römer, bietet Kunst- und Kulturerlebnisse sowie traumhafte Natur. Ihre Glanzzeit hatte sie im 19. Jahrhundert, als sie sich zum Kommunikationszentrum für eine internationale Klientel entwickelte. Diese prägten mit ihren Interessen und Ansprüchen das gesellschaftliche Leben. Elegante Hotels, öffentliche Thermalbäder, Kurhaus, Musikpavillon, Villenviertel, die Internationalen Galopprennen in Iffezheim … man begegnet in Baden-Baden auf Schritt und Tritt der Geschichte und erhält eine authentische Vorstellung vom Leben in einer Bäderstadt des 19. Jahrhunderts.

Und wenn es Nacht wird in Baden-Baden, dann präsentiert sich das Kurhaus mit seinem mondänen Casino „Royal“  von seiner besten Seite: strahlend und hyperlebendig. Besuchen Sie doch auch einmal das „schönste Casino der Welt“, wie es Marlene Dietrich bezeichnete, in dem sich bereits Hollywood-Legenden wie Kirk Douglas oder Curd Jürgens vergnügten, oder der Schah von Persien verkehrte.

Tag 3: Abreise

Bevor Sie zu Ihrer Rückreise starten, stärken Sie sich noch einmal am Hotelfrühstück bzw. besteht auch die Möglichkeit der Verlängerung des Aufenthalts in Baden-Baden.


 Weitere Reiseangebote für Kulturreisen & Musikreisen finden Sie hier.

Unsere Reisearrangements zum Thema „Events & Klassik“  und Festspielreisen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Alle unsere Individualreisen finden Sie hier.

Sabine Renkewitz von Compact Tours

Sabine Renkewitz

Ihre Reiseexpertin für diese Opernreise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Lage

★★★☆☆

Hotel Zum Goldenen Löwen Baden-Baden

hotel zum golden löwen baden-baden

Das familiär geführte Haus wurde erst vor kurzem von Grund auf saniert und erstrahlt nun in neuem Glanz. Es erwarten Sie geschmackvoll eingerichtete Gästezimmer. In kurzer Entfernung sind das Kongresshaus, Caracalla-Therme, Kurhaus, Casino, Burda Museum, Theater, Lichtentaler Allee, Rosengarten, Fabergé Museum und das Festspielhaus. Im Erdgeschoss des Hauses befindet sich das bekannte Gasthaus „Löwenbräu“.

Ausstattung

Allgemein:

  • 24 Zimmer
  • 24 h Rezeption
  • Lobby
  • Frühstücksrestaurant
  • Restaurant
  • Bar
  • Parkplatz

 

Alle Zimmer sind ausgestattet mit:

  • Dusche/Bad/WC
  • Haartrockner
  • SAT-TV
  • Kostenfreies WLAN
  • Telefon
  • Minibar

Lage

Das Hotel liegt in der Fußgängerzone/Bäderviertel, im verkehrsberuhigtem Bereich und ist nur wenige Gehminuten von den wichtigsten Punkten der Stadt entfernt.

★★★★☆

Radisson Blu Badischer Hof

Hotel Badischer Hof

Inmitten des weltbekannten Kurortes Baden-Baden liegt das, in 2016 neu renovierte Hotel Badischer Hof, umringt von Mineralbädern und Kuranlagen, eingebettet in eine prächtige Parklandschaft.

Ausstattung

• 162 Zimmeranzahl
• Haustiere möglich
• Wäscheservice
• concierge service
• 24h Rezeption
• Lobby
• Frühstücksrestaurant
• Restaurant
• Bar
• Fahrstuhl/Lift
• Tagungs- und Veranstaltungsräume
• Innenpool
• Fitnessbereich
• Sauna
• Parkplatz, Tiefgarage (gegen Gebühr)

Alle Zimmer sind ausgestattet mit:

• Dusche oder Bad/WC
• Haartrockner
• Klimaanlage
• SAT-TV
• Kostenfreies WLAN
• Telefon
• Minibar
• Safe

Lage

Zentral, im Herzen von Baden-Baden zwischen Festspielhaus und Kurhaus. Hoteleigene Parkanlage, direkt angrenzend an den Kurpark. Nächster Bahnhof Baden-Baden, ca. 5 km

Alle Reiseleistungen auf einen Blick

  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im gebuchten Hotel
  • 1 x Eintrittskarte (Platzgruppe 3) für Anna Netrebko am 20.07.2018 im Festspielhaus Baden-Baden

Preise:

mit Übernachtung im 3* Hotel „Zum Goldenen Löwen“

  • 382,- € pro Person im Doppelzimmer
  • 452,- € pro Person im Einzelzimmer

mit Übernachtung im 4* Radisson Blu Hotel „Badischer Hof“

  • 458,- € pro Person im Doppelzimmer
  • 582,- € pro Person im Einzelzimmer

Nicht im Reisepreis enthalten:

Kurtaxe (zzt. 3,80 € pro Person und Tag, zahlbar vor Ort)

Sabine Renkewitz von Compact Tours

Sabine Renkewitz

Ihre Reiseexpertin für diese Opernreise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Archiv: Sommerfestspiele Baden Baden: Anna Netrebko”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Archiv: Sommerfestspiele Baden Baden: Anna Netrebko

ab  382,00 p.P.

3Tage
20.07.2018 - 22.07.2018
Reisezeitraum

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

Das könnte dir auch gefallen…