Semperoper 5. Sinfoniekonzert

5. Sinfoniekonzert

ab  79,00 p.P.

Glanzvolle Ereignisse sind angekündigt. Freuen Sie sich auf das 5. Sinfoniekonzert in der Semperoper

Auswahl zurücksetzen

Semperoper 5. Sinfoniekonzert

 12.01.2019 und 14.01.2019

Seine „Wunderharfe“, so nannte Wagner die Staatskapelle. Sie wollen die Staatskapelle Dresden live beim Sinfoniekonzert in der Semperoper erleben? Bestaunen Sie die besten Dirigenten und Musiker in außergewöhnlichen Stücken beim Sonderkonzert in den wunderschönen Räumen der Semperoper. Der Konzertkalender versammelt alle Termine im Überblick und verspricht unvergessliche Abende.

Mit Ihren Eintrittskarten erleben Sie das Orchester hautnah.

Semperoper 5. Sinfoniekonzert:

Lionel Bringuier Dirigent

Yuja Wang Klavier

Peter Eötvös: »zeroPoints« für Orchester

Robert Schumann: Klavierkonzert a-Moll op. 54

Béla Bartók: Konzert für Orchester Sz 116

Lionel Bringuier wurde 1986 in Nizza geboren und begann mit fünf Jahren Cello zu spielen. Sein erstes Solorezital folgte einige Jahre später. Im Alter von 13 Jahren wurde er am Pariser Conservatoire aufgenommen, wo er Cello und Dirigieren studierte und 2004 in beiden Fächern Abschlüsse mit der Auszeichnung erwarb. Er hatte er unter anderem einen Ersten Preis beim Wettbewerb des Janáček Philharmonic Ostrava und die Goldmedaille mit Belobigung der Jury der Académie Prince Rainier III. in Monaco erhalten.


Sächsischer Staatsopernchor Dresden

Sächsische Staatskapelle Dresden


Vielleicht interessieren Sie sich auch für:

Entführung aus dem Serail von Wolfgang Amadeus Mozart

Nabucco von  Giuseppe Verdi

Ballett Schwanensee von  Pjotr I. Tschaikowsky

Ballett Der Nussknacker von Pjotr Iljitsch Tschaikowski


Weitere Angebote von der Semperoper, den Spielplan der Semperoper, Tipps und Arrangements für Ihre Reise nach Dresden finden Sie hier.

Alle unsere Individualreisen finden Sie hier.

Janine Miehle Compact Tours

Janine Miehle

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Lage

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “5. Sinfoniekonzert”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *