Junge israelische Frau
©compact tours
kindergarten Jerusalem Israel
©compact tours

Rundreise nach Israel: „Frauen in Israel“

Nach Anfrage

8Tage

Diese 10-tägige Flugreise nach Israel möchte das Verständnis für die Vielfalt des Lebens von Frauen in Israel durch Begegnungen und Gespräche fördern. Diese Bildungsreisen vermittelt ein umfassendes Bild der Situationen von Frauen in Israel.

  • Flug in  der Touristenklasse von Deutschland nach Tel Aviv
  • 7 x Übernachtungen mit Halbpension in der gewählten Hotelkategorie
  • Rundfahrten wie beschrieben in klimatisierten Reisebussen
  • deutschsprechenden israelische Reiseleiterin für den gesamten Aufenthalt
  • Sämtliche Eintrittsgelder laut Programm
  • Insolvenzversicherung

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

Jeden Morgen danken orthodoxe Juden ihrem Schöpfer, dass er sie nicht als Frauen erschuf. Frauen sind bestimmte Rechte durch die religiösen Gesetze verwehrt. Dies ist jedoch nur eine Seite der vielfältigen Situationen von Frauen in Israel, wo sich nicht nur die religiösen Strömungen in Ihren Unterschieden zeigen. Frauen in Israel – das ist ebenso die einstige Ministerpräsidentin Golda Meir, die oberste Richterin, die Professorin an der Technischen Hochschule, die Offizierin.

1. Tag: Anreise Deutschland – Israel

Flug mit einer Linienmaschine von Deutschland nach Tel Aviv. Empfang durch die
örtliche Reiseleitung und Transfer vom Flughafen Ben Gurion zum Hotel in Tel Aviv. Bezug der Zimmer für die nächsten 2 Nächte, Halbpension im Hotel

2. Tag: Tel Aviv

Besuch im Müttergenesungswerk, unterhalten von der WIZO (Woman International
Zionist Organistion) Deutschland in Herzlija. Am Nachmittag Besuch eines Militär-Camps für Soldatinnen, Gespräche.

HP im Hotel

3. Tag: Haifa – Akko – See Genezareth

Am frühen Morgen Fahrt entlang des Mittelmeeres durch die Sharonebene nach
Haifa für einen Besuch des Bahai – Tempels, mit Vortrag und Rundgang. Weiter nach Akko. Kurzer Rundgang durch die arabische Altstadt. Weiterfahrt durch das Hügelland von Untergaliläa zum See Genezareth. Besuch des Kibbuz Lochamei Ha Getaot. Gespräche mit überlebenden Frauen des Warschauer Gettos.

Übernachtung in einem Kibbuz, HP

4. Tag: Jordantal – Jerusalem

Nach dem Frühstück im Kibbuz Fahrt nach Zefat. Treffen und Gespräche mit
israelischen Künstlerinnen. Fahrt entlang des Jordans nach Jerusalem. Treffen mit arabischen Frauen und Gespräche über politische Themen.

Bezug der Zimmer in Jerusalem für die nächsten 4 Nächte. HP

5. Tag: Jerusalem

Treffen mit der Frauenbeauftragten der Knesset und anschließender Diskussion über
israelische Frauenpolitik und einer Vertreterin der WIZO (Erläuterung der Ziele der WIZO)

HP im Hotel

6. Tag: Jerusalem

Besuch Yad Vashem und Diskussionen über Judenverfolgung. Besuch Hadassa
Hospitals. Gespräch über Frauenarbeit. Treffen mit Vertreterinnen israelischer und jüdischer Frauenorganisationen.

HP

7. Tag: Totes Meer – Masada

Fahrt durch die Wadi Qelt, vorbei an Qumran und dem Toten Meer nach Masada. Aufstieg zur Herodesfestung. Am symbolichem Ort Vortrag: „Die israelische Frau und das Selbstverständnis des Judentums“. Abends Zusammentreffen mit Familien aus Jerusalem.

HP

8.Tag: Tel Aviv und Heimreise

Transfer nach Tel Aviv und Rückflug nach Deutschland

Matthias Putscher Compact Tours

Matthias Putscher

Ihr Experte für diese Reise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Lage

Alle Reiseleistungen auf einen Blick

  • Flug in  der Touristenklasse von Deutschland nach Tel Aviv
  • 7 x Übernachtungen mit Halbpension in der gewählten Hotelkategorie
  • Rundfahrten wie beschrieben in klimatisierten Reisebussen
  • deutschsprechenden israelische Reiseleiterin für den gesamten Aufenthalt
  • Alle Gespräche und Treffen wie beschrieben
  • Sämtliche Eintrittsgelder laut Programm
  • Insolvenzversicherung

Nicht im Reisepreis enthalten: 
persönliche Versicherungen
Mittagessen,
Getränke zu den Mahlzeiten
landesübliche Trinkgelder
Fakultativausflüge
persönliche Ausgaben,
Flughafensteuern, Visa- und Grenzgebühren

Jeder 21. Person wird ein Freiplatz in der meist gebuchten Zimmerkategorie gewährt (max 2)

Bitte beachten Sie:
Deutsche Staatsbürger benötigen für Israel einen zum Einreisezeitpunkt noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepaß. Alle Personen, die vor dem 01.01.1928 geboren sind, müssen in Deutschland vor Reiseantritt ein Visum einholen. Für Israel sind keine Impfungen erforderlich.

 

Matthias Putscher Compact Tours

Matthias Putscher

Ihr Experte für diese Reise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Rundreise nach Israel: „Frauen in Israel“”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Rundreise nach Israel: „Frauen in Israel“

Nach Anfrage

8Tage

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

Das könnte dir auch gefallen…