Städtereise Posen
©Wolff Travel International
©Wolff Travel International
©Wolff Travel International

Exklusive Städtereise: Renaissancestadt Posen in Polen

ab  729,00 p.P.

4Tage
17.-20.09.2021
Reisezeitraum

Freuen Sie sich auf eine der schönsten Städte Polens mit einer farbenfrohen Renaissance- und Barockarchitektur und mediterranem Flair Posen (Poznań), die einstige Festungsstadt Küstrin (Kostrzyn nad Odrą), die malerischen Schlösser in Kornik und Rogalin sowie die älteste Stadt Polens Gnesen (Gniezno).

  • Fahrt im modernen Reisebus ab/an Berlin
  • kompetente Reisebegleitung ab/an Berlin
  • Besichtigung in Kostrzyn nad Odrą inkl. Mittagsimbiss
  • 3 x Übernachtung im 5***** Hotel SHERATON in Posen mit Frühstücksbuffet und 2 x Abendessen
  • 1/2 tägige Besichtigung von Posen mit einem deutschsprachigen Guide mit Eintritt ins Museum Posener Hörnchen und Mittagsimbiss
  • 1 x Abendessen in einem lokalen Restaurant
  • Ganztägiger Ausflug in die Umgebung von Posen mit einem deutschsprachigen Guide inkl. Eintritt in das Schloss Kornik sowie in das Schloss Rogalin und Mittagsimbiss
  • am Abreisetag Besichtigung von Gnesen inkl. Mittagsimbiss

 

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

Tagesspiegel Leserreise: Exklusive Städtereise Posen

Städtereise Posen: Freuen Sie sich auf eine der schönsten Städte Polens mit einer farbenfrohen Renaissance- und Barockarchitektur und mediterranem Flair. Die mittelalterliche Stadt Posen (Poznań) hat einen der schönsten Stadtplätze in ganz Europa zu bieten und das wunderschöne Rathaus gehört heute zu den wertvollsten Baudenkmälern der Renaissance in Mitteleuropa. Ein Ausflug nach Küstrin (Kostrzyn nad Odrą) lohnt sich: die einstige Festungsstadt entlang der Oder wurde während des zweiten Weltkriegs komplett zerstört. 800 Jahre turbulente Stadtgeschichte spiegeln sich in den heutigen Ruinen der Altstadt wieder und laden zum besichtigen und erkunden ein. Die malerischen Schlösser in Kornik und Rogalin erinnern an die Geschichte des polnischen Adels. Gnesen (Gniezno), eine der ältesten Städte Polens, beeindruckt mit ihrer mittelalterlichen Architektur. Der Gnesener Dom gilt als eines der bedeutendsten Kirchengebäude in Polen.

Tag 1 (17.09.2021):

  • Fahrt im komfortablen Reisebus über Küstrin (Kostrzyn nad Odrą) nach Posen
  • Besichtigung Altstadt & Festung inkl. Mittagsimbiss in Kostrzyn nad Odrą
  • Abendessen im Hotel

Beginn der Städtereise Posen. Im bequemen Reisebus fahren Sie von Berlin über Kostrzyn nad Odrą nach Posen. In Kostrzyn nad Odrą erwartet Sie eine Führung durch die Altstadt und über die Festung sowie ein Mittagsimbiss.

Abends in Posen angekommen, beziehen Sie Ihre Zimmer im 5* Hotel SHERATON Posen und erhalten dort ein Abendessen.

 

Tag 2 (18.09.2021):

  • ½ tägige deuschsprachige Stadtbesichtigung von Posen im Reisebus
  • Besuch des Museums Posener Hörnchen
  • Mittagsimbiss in Posen
  • Abendessen in einem lokalen Restaurant in Posen (inkl. Bustransfer ab/an Hotel)

Geführte Stadtbesichtigung im Reisebus durch Posen mit Besuch des Museums Posener Hörnchen und Mittagsimbiss. Erleben Sie die Altstadt von Posen mit ihrer lebhaften Atmosphäre und den wunderschönen Landschaften am Fluss Warta und erfahren Sie spannende Details über das leckerste Wahrzeichen von Posen – dem Martinshörnchen.

Das Abendessen wird in einem lokalen Restaurant von Posen serviert.

 

Tag 3 (19.09.2021):

  • ganztägiger deutschsprachiger Ausflug in die Umgebung von Posen im Reisebus
  • Besichtigung Schloss Kórnik und Schloss Rogalin
  • Mittagsimbiss
  • Abendessen im Hotel

Geführter Tagesausflug in die Umgebung von Posen mit Besichtigung der beeindruckenden Barockschlösser Schloss Kornik und Schloss Rogalin. Entdecken Sie verborgene Schätze aus antiken Waffen, Stilmöbeln und eine umfangreiche Kunstsammlung und genießen Sie die malerische Landschaft rund um die Schlösser. Während des Ausfluges wird Ihnen ein Mittagsimbiss serviert.

Abendessen im Hotel.

 

Tag 4  – (20.09.2021)

  • Stadtführung durch Gnesen
  • Mittagsimbiss in Gnesen
  • Heimreise im Reisebus nach Berlin

Nach dem Frühstück verlassen Sie Posen. Auf der Heimreise legen Sie einen Stop im nahegelegene Gnesen (Gniezno) ein – die erste Hauptstadt des polnischen Königreiches. Entdecken Sie während einer kleinen Führung die beeindruckende mittelalterliche Architektur.

Nach dem Mittagsimbiss treten Sie die Heimreise nach Berlin an. Ende der Städtereise Posen.

 

Geringfügige Änderungen im Reiseverlauf der Tagesspiegel Leserreise vorbehalten

Janine Miehle Compact Tours

Janine Miehle

Ihre Expertin für diese Leserreise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Lage

Alle Reiseleistungen auf einen Blick

  • Fahrt im modernen Reisebus ab/an Berlin
  • kompetente Reisebegleitung ab/an Berlin
  • Besichtigung in Kostrzyn nad Odrą inkl. Mittagsimbiss
  • 3 x Übernachtung im 5***** Hotel SHERATON in Posen mit Frühstücksbuffet und 2 x Abendessen
  • 1/2 tägige Besichtigung von Posen mit einem deutschsprachigen Guide mit Eintritt ins Museum Posener Hörnchen und Mittagsimbiss
  • 1 x Abendessen in einem lokalen Restaurant
  • Ganztägiger Ausflug in die Umgebung von Posen mit einem deutschsprachigen Guide inkl. Eintritt in das Schloss Kornik sowie in das Schloss Rogalin und Mittagsimbiss
  • am Abreisetag Besichtigung von Gnesen inkl. Mittagsimbiss

Für Tagespiegel Abonnenten: 

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 729 €
Reisepreis pro Person im Einzelzimmer:   819 €

Nicht-Abonnenten:
zzgl. 50 € zum o.g. Reisepreis pro Person

Nicht im Reisepreis enthalten:

Trinkgelder, Getränke zu den Mahlzeiten falls im Reiseprogramm nicht angegeben,

Eintritte sofern nicht Bestandteil der Reise.

Mindestteilnehmerzahl: 21 Personen, die 6 Wochen vor Reisebeginn erreicht sein muss


Ihr Hotel:

5***** Sheraton Poznan Hotel

Das Sheraton Poznań Hotel liegt 850 m vom Bahnhof Poznań Główny und dem großen Einkaufszentrum Avenida Poznań entfernt. Freuen Sie sich auf geräumige und klimatisierte Zimmer. Die in hellen Farben gehaltenen Zimmer im Sheraton verfügen über einen Flachbild-Kabel-TV, ein eigenes Bad sowie einen Wasserkocher, eine Minibar und einen Kühlschrank. Das Hotel bietet außerdem einen beheizten Innenpool, ein Fitnesscenter und eine Sauna an. Lassen Sie sich bei einer Massage verwöhnen und genießen Sie den Weltklasseservice des Hotels. Im Sheraton befinden sich 2 Restaurants und die Gäste bekommen jeden Morgen ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet serviert.

 


Barrierefreiheit:
Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität und/oder Handicap geeignet. Wir beraten Sie jedoch gern dazu!

Zahlungsmodalitäten:
Nach Vertragsabschluss wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises zur Zahlung fällig.
Eine höhere Anzahlung ist nur dann möglich, sofern der Reiseveranstalter nachweislich höhere Kosten für eigene Vorleistungen (wie z. B. für Eintrittskarten, Bahn- oder Flugtickets) geltend macht bzw. der Zeitraum zwischen Buchung und Reisebeginn weniger als 30 Tage beträgt. Die Restzahlung wird 4 Wochen vor Reisebeginn fällig.

Insolvenzversicherung:
Die compact tours gmbh ist Reiseveranstalter im Sinne § 651 BGB. Ihre gezahlten Reisekosten sind bei der R&V Versicherung abgesichert. (R+V Allgemeine Versicherungs- AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden, Tel 0611 533-5859)

Stornierungshinweis:
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Wenn Sie ihre Urlaubsreise aus gesundheitlichen Gründen doch einmal absagen müssen, schützt Sie die RRV vor unnötigen Kosten.
Folgende Stornierungskosten können entstehen:
bis 30 Tage vor Reiseantritt 20 % des Reisepreises
bis 22 Tage vor Reiseantritt 30 % des Reisepreises
bis 15 Tage vor Reiseantritt 40 % des Reisepreises
bis 07 Tage vor Reiseantritt 50 % des Reisepreises
bis 01 Tag vor Reiseantritt 80 % des Reisepreises
bei Nichtantritt der Reise

90 % des Reisepreises
Ausgeschlossen sind Karten kultureller Veranstaltungen. Diese sind nicht stornierbar! Wir bemühen uns jedoch um den Weiterverkauf der Tickets

 

Visa- und Reisehinweise:

Einreise – EU Länder
Die Einreise ist für EU-Bürger ohne Visum erlaubt. An der Grenze genügt ein Personalausweis. Die gelegentlichen Kontrollen an den Grenzen sind möglich.
Wenn Sie als Nicht-EU-Bürger/in die EU besuchen oder innerhalb der EU reisen wollen, informieren Sie sich vor Ihrer Auslandsreise bei der Botschaft oder beim Konsultat des jeweiligen Reise- oder Transitlandes über die Einreise- und Aufenthaltsformalitäten.

An- und Abreise generell
In der Regel stehen Ihnen die Zimmer im Hotel ab 14-15 Uhr zur Verfügung. Die Check-Out-Zeiten werden von Hotel zu Hotel unterschiedlich festgelegt. Sie liegen überwiegend zwischen 10 und 12 Uhr.

Konsularischer Schutz von EU-Bürgern
Bürger der EU haben das Recht, bei allen anderen EU-Mitgliedstaaten um konsularischen oder diplomatischen Schutz nachzusuchen, falls ihr Heimatland im Reiseland nicht durch ein Konsulat / eine Botschaft vertreten ist.

Währung
Landeswährung ist der Zloty (PLN). Vom Geldumtausch außerhalb von Hotels, Wechselstuben und Banken ist abzuraten. In größeren Städten und internationalen Hotels kann Bargeld problemlos an Automaten gezogen werden. Die Bezahlung mit Kreditkarten ist weit verbreitet.

Ärztliche Versorgung
Die medizinische Versorgung ist gewährleistet und entspricht einem europäischen Standard.

Barrierefreiheit:  

Diese Reise ist nicht handicap geeignet.

Wir beraten Sie jedoch gern dazu!

Janine Miehle Compact Tours

Janine Miehle

Ihre Expertin für diese Leserreise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Exklusive Städtereise: Renaissancestadt Posen in Polen”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Exklusive Städtereise: Renaissancestadt Posen in Polen

ab  729,00 p.P.

4Tage
17.-20.09.2021
Reisezeitraum

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

Das könnte Ihnen auch gefallen…