Pilgerreise Luther
sternreise martin luther
©compact tours
©JohanniterHOTEL

Pilgereise Luther – auf dem Lutherweg in Hessen

ab  204,00 p.P.

4Tage
01.04.2019 - 15.10.2019
Reisezeitraum

Eine Kultur- und Themenreise zu Martin Luther. Höhepunkte dieser Reise sind zum Beispiel eine  Pilgerwanderung auf dem Lutherweg, eine Abendandacht in der über 850 Jahre alten Komturkirche und ein Orgelkonzert.

  • 3 x Übernachtung mit Halbpension im 3* sup. Hotel in Butzbach
  • Vortrag „Martin Luther – Leben und Wirken“
  • Pilgerwanderung auf dem Lutherweg inkl. Lunchpaket
  • Abendandacht und Orgelkonzert
  • Lutherführung in Limburg und Ausflug nach Weilburg mit u.a. Führung auf Schloss Weilburg

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

Eine Lutherreise, auch wenn das Reformationsjubiläum schon einige Zeit zurück liegt?

Martin Luther und die Reformation sind auch weiterhin ein relevantes Thema. Begeben Sie sich auf diese Lutherreise, abseits der vielen touristischen Attraktionen, die mit Martin Luther und seiner Familie in Verbindung stehen.

Tag 1: Anreise, Freizeit, Abendessen, Vortrag

Martin Luther reiste im Frühjahr 1521 quer durch Hessen zum Reichstag nach Worms, wo er die Worte „Hier stehe ich. Gott helfe mir. Ich kann nicht anders“.  sprach und die Reichsnacht über ihnen verhängt wurde. Als Geächteter kam er zurück zur Wartburg. Nach  historischen Überlieferungen war Luther auf der alten Handelsstraße „Alte Hessen“ von Thüringen kommend zum Reichstag nach Worms unterwegs und somit auch im beschaulichen Ort Butzbach, in dem Sie übernachten werden.

Je nach Anreisezeit haben Sie die Möglichkeit, individuell durch die historische Altstadt von Butzbach mit ihrem Fachwerkensemble um den Rathausplatz zu bummeln, einen Blick auf die Markuskirche, eine gotische Hallenkirche zu werfen oder auf die älteste Fachwerkkirche Hessens, die Wendelinskapelle. Der alte Ortskern steht als Gesamtanlage unter Denkmalschutz.
Im Anschluss gemeinsames Abendessen im Hotel und Vortrag „Martin Luther – Leben und Wirken“.

Tag 2: Pilgern auf dem Lutherweg, Abendandacht, Orgelkonzert

Nach dem Frühstück erhalten Sie ein Lunchpaket und dann heißt es Pilgern auf dem Lutherweg (4 Stunden/ 10 km). Wegekreuze und markante Bäume (Luthereichen, Lutherbuchen usw.), Brücken und Straßen erinnern an den beschwerlichen Weg Martin Luthers durch das heutige Hessen. Nutzen Sie die verbleibende Zeit und fahren Sie mit Ihrem Bus noch zu weiteren Lutherorten entlang der Route, z.B. Friedberg, in dem Luther übernachtete und von wo aus er einen Brief an Kaiser Karl V. über seine reformatorische Stellung schrieb. Das dortige Wetterau-Museum besitzt  das sogenannte „Lutherschwert“, das dem Überbringer des Briefes gehörte.

Wieder zurück im Hotel nehmen Sie an einer Abendandacht und Orgelkonzert auf dem Hotelareal teil. Danach Abendessen im Hotel.

Tag 3: Weilburg, Limburg an der Lahn

Heute unternehmen Sie nach dem Frühstück einen Ausflug nach Weilburg und Limburg. In Weilburg angekommen, besuchen Sie im Rahmen einer Führung Schloss Weilburg (montags geschlossen) , eindrucksvoll auf einem Bergsporn hoch über der Lahn gelegen. Im Anschluss vermittelt Ihnen ein Gästeführer Wissenswertes und Interessantes über die ehemalige Residenzstadt. Danach Zeit für einen individuellen Mittagsimbiss und Weiterfahrt nach Limburg, der idyllisch am Rhein gelegenen Stadt mit malerischen Fachwerkhäusern und spätromanischem Dom. Hier erwartet Sie eine Lutherführung, die die politische und kirchliche Veränderung der Reformation in der Region um Limburg aufgezeigt. Die Entwicklung des Protestantismus in Limburg nach dem Augsburger Religionsfrieden von 1555 und dem Diezer Vertrag von 1564 sowie die Gestaltung des Zusammenlebens der unterschiedlichsten Religionen in einer der schönsten Fachwerkstädte Deutschlands mit seiner 728-jährigen Geschichte sind u.a. Inhalte dieser Führung.  Nach Rückkehr ins Hotel gemeinsames Abendessen

Tag 4: Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Abhängig von Ihrer Rückreiseroute empfehlen wir z.B. einen Stopp in Worms, der Stadt, in der Luther seine Lehren vor dem Reichstag vertrat und verteidigte.  Besichtigen Sie die geschichtsträchtigen Plätze als Abschluss Ihrer Lutherreise.

(Änderungen innerhalb der Tagesabläufe vorbehalten)


Weitere Angebote, Tipps und Anregungen für Ihre Reise zum Thema „Martin Luther “ und die Reformation“  finden Sie hier.

Alle unsere Gruppenreisen finden Sie hier.

Sabine Renkewitz von Compact Tours

Sabine Renkewitz

Ihre Expertin für diese Gruppenreise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Lage

Alle Reiseleistungen auf einen Blick

Ihr Hotel:   3*superior Johanniter Hotel Butzbach

Das Ensemble, aus Hotel, Veranstaltungszentrum und Ordenshaus bestehend, liegt eingebettet in die wunderschöne Landschaft der Wetterau. Im vollständig renovierten, historischen und denkmalgeschützten ehemaligen Krankenhaus der Johanniter befinden sich 41 Hotelzimmer, weitere 13 Hotelzimmer befinden sich in einem 2011 neu entstandenen Gebäudeteil.  Alle Gästezimmer bieten Schreibtisch, Flatscreen-TV, Telefon sowie Dusche/WC, Fön und Kosmetikspiegel. Im Restaurant mit Außengastronomie werden frisch zubereitete regionale und saisonale Speisen serviert.


  • 3 x Übernachtung/Halbpension im 3*superior Hotel in Butzbach
  • 1 x Willkommensgetränk
  • 1 x Lunchpaket für den Pilgerweg
  • 1 x Besichtigung der 850-jährigen Komturkirche
  • 1 x Abendandacht in der Komturkirche
  • 1 x Orgelkonzert (1 h)
  • 1 x Vortrag „Martin Luther – Leben und Wirken“ (1 h)
  • 1 x Pilgern auf dem Lutherweg (4 h/10 km)
  • 1 x Lutherführung in Limburg (90 min)
  • 1 x Stadtführung in Weilburg (1 h)
  • 1 x Eintritt und Führung (45 Min.) Schloss Weilburg

Empfohlene Reisezeit:  April – Oktober


Preise:

  • ab 204,- € pro Person im Doppelzimmer
  • ab 249,- € pro Person im Einzelzimmer

Saisonzuschläge oder Abschläge:

In der Hauptsaison können Zuschläge fällig werden.


Nicht im Reisepreis enthalten:

City-Tax  (wenn nicht Teil des Reisepreises), Kurtaxen, Getränke zu den Mahlzeiten; Buskosten (Anreise/Abreise/Fahrten am Ort/Ausflugsfahrten); Maut-, Straßen- und Parkgebühren; weitere Eintritte; Trinkgelder


Mindestteilnehmer: 20 (Jeder 21. Person wird ein Freiplatz im Hotel gewährt)


Barrierefreiheit:  Diese Reise ist nicht handicap geeignet. Wir beraten Sie jedoch gern dazu!


 

Gern passen wir den Reiseverlauf Ihren individuellen Wünschen entsprechend an!


 

Sabine Renkewitz von Compact Tours

Sabine Renkewitz

Ihre Expertin für diese Gruppenreise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Pilgereise Luther – auf dem Lutherweg in Hessen”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Pilgereise Luther – auf dem Lutherweg in Hessen

ab  204,00 p.P.

4Tage
01.04.2019 - 15.10.2019
Reisezeitraum

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.