Kurztrip Leipzig
Thomaner Leipzig
©LTM-Punctum
©LTM Andreas Schmidt

ausverkauft: Kurztrip Leipzig zum 3. Advent mit Weihnachtsoratorium in der Thomaskirche

ab  329,00 p.P.

4Tage
09.12.2022 - 12.12.2022
Reisezeitraum

Weihnachtsoratorium mit dem Thomanerchor in der Thomaskirche

  • 3 x Übernachtung/Frühstück im 4* Balance Hotel Leipzig Alte Messe
  • Eintrittskarte (PG3) für das Weihnachtsoratorium in der Thomaskirche am 10.12.22, 17:00 Uhr
  • Tagesticket zur Hop On / Hop Off Stadtrundfahrt Leipzig

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

Ihre Reise auf einen Blick

Kurztrip Leipzig: Besuchen Sie  Leipzig  am 3. Advent und erleben Sie das Weihnachtsoratorium mit dem Thomanerchor in der Thomaskirche.

Leipzig und Musik. Sicherlich sind die ersten Gedanken, die Ihnen dazu einfallen „Gewandhaus Leipzig, Thomanerchor, Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Richard Wagner, Clara und Robert Schumann“. Nur wenige Städte bieten eine so reichhaltige musikalische Tradition.

Beim Kurztrip Leipzig kommen Musikfreunde auf ihre Kosten, denn Sie erleben das Weihnachtsoratorium mit dem Thomanerchor in der Thomaskirche.

Tag 1 (09.12.22): Anreise 

Die Anreise nach Leipzig erfolgt in eigener Regie.   Vielleicht starten Sie Ihren Kurztrip Leipzig mit einem Spaziergang durch die sich im Zentrum befindlichen Fußgängerzone, erfreuen sich an Leipzigs Sehenswürdigkeiten, kaufen noch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben, oder kehren Sie ein, in eines der zahlreichen gemütlichen oder eleganten Restaurants der Stadt.

Tag 2 (10.12.22): Freizeit  und Weihnachtsoratorium

Frühstücken Sie gemütlich in Ihrem Hotel und erkunden Sie weiter die faszinierende Stadt. Wie wäre es z.B. mit einem Besuch im Grassi Museum für Angewandte Kunst? Das Museum zählt europaweit zu den führenden Häusern für Gestaltung und angewandte Kunst. Etwa 230.000 Exponate des europäischen und außereuropäischen Kunsthandwerks von der Antike bis zur Gegenwart umfasst heute der umfangreiche Sammlungsbestand. Neben der ständigen Ausstellung mit den Schwerpunkten Jugendstil, Art déco und Bauhaus gibt es zahlreiche wechselnde Ausstellungen zu Kunsthandwerk und Design, Fotografie und Architektur. Lassen Sie sich überraschen!

Am Abend erleben Sie das Weihnachtsoratorium  in der Thomaskirche. Mit dabei sind das Gewandhausorchester, der Thomanerchor sowie zahlreiche Solisten.

Tag 3 (11.12.22): Stadtrundfahrt Leipzig

Zuerst im Hotel frühstücken, danach entdecken Sie Leipzig mit dem Tagesticket der Stadtrundfahrt. Während einer unterhaltsamen und informativen Fahrt erleben Sie die schönsten, beeindruckendsten und interessantesten Orte von Leipzig. Nutzen Sie die Stopps zwischendurch ganztägig und steigen Sie an den Highlights der Stadt und Orten die Sie interessieren aus und fahren mit dem nächsten Bus weiter.

Sehen Sie während der Rundfahrt sächsische Rokokobaukunst des Gohliser Schlösschens, das Waldstraßenviertel, eines der größten geschlossen erhaltenen Gründerzeitgebiete in Europa. Thomaskirche und  Neues Rathaus dürfen natürlich nicht fehlen. Stauenen Sie über die Opulenz des Völkerschlachtdenkmals und des Panometers; erleben Sie die weltoffene Atmosphäre der Alten Messe, und das mdr-Gelände. Sehen Sie mit Oper, Schillerhaus und Gewandhaus die Kulturhighlights für Musik- und Theaterfreunde sowie die legendären Kneipen- und Shoppingmeilen.  Genießen Sie das „Klein-Venedig“ und atmen Sie tief durch bei einem Abstecher in das Klimaquartier Plagwitz.

Tag 4 (12.12.22): Frühstück im Hotel und Heimreise

Nach dem Frühstück im Hotel endet Ihr Kurztrip Leipzig.


Unsere Reisearrangements zum Thema „Events & Klassik“ in Leipzig haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Weitere Angebote, Tipps und Anregungen für Ihre Reise nach Leipzig finden Sie hier.

Alle unsere Individualreisen finden Sie hier.

Sabine Renkewitz von Compact Tours

Sabine Renkewitz

Ihre Expertin für diese Reise nach Leipzig

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Lage

★★★★☆

Balance Hotel Leipzig Alte Messe

Balance Hotel Leipzig Alte Messe

Das 4*Sterne „Balance Hotel Leipzig Alte Messe“ ist sehr zentral und dennoch ruhig gelegen. Mit 126 komfortablen und außergewöhnlich großzügig geschnittenen Zimmern, Suiten und Maisonetten ausgestattet, bietet es eine Vielzahl an Unterbringungmöglichkeiten. Amaroso – das Geniesser-Restaurant ist das erste Leipziger First Class Hotelrestaurant für „Elegant-Sächsische“ Küche. Hier genießen Sie eine Vielzahl sächsischer Köstlichkeiten in ihrer eleganten Art.

 

Ausstattung

Allgemein:

  • 126 Zimmer
  • 5 Doppelzimmer mit Zustellbett
  • Behindertengerechte Zimmer
  • Haustiere: Hunde, 8,00 Euro pro Nacht
  • Wäscheservice
  • concierge service  (eingeschränkt)
  • 24 h Rezeption
  • Lobby
  • Frühstücksrestaurant
  • Restaurant
  • Bar
  • Fahrstuhl/Lift
  • Tagungs- und Veranstaltungsräume
  • Fitnessbereich
  • Sauna (kostenfrei)
  • Parkplatz, Tiefgarage (kostenpflichtig)
  • MDV-Ticket für das Stadtgebiet Leipzig (nach Anreise)

Alle Zimmer sind ausgestattet mit:

  • Dusche/WC (im Komfortbereich auch Zimmer mit Badewanne möglich)
  • Haartrockner
  • SAT-TV
  • Kostenfreies WLAN (500 MB pro Tag kostenfrei)
  • Telefon
  • Minibar
  • Safe an der Rezeption

Lage

Das Hotel ist in der südöstlichen Innenstadt Leipzigs, am Fuße des Völkerschlachtdenkmals gelegen. Gute Verkehrsanbindung zum ca. 3 km entfernten Hauptbahnhof.

Alle Reiseleistungen auf einen Blick

  • 3 x Übernachtung/Frühstück im Balance Hotel Leipzig Alte Messe (Mindestaufenthalt 3 x ÜN!)
  • Eintrittskarte (PG3) für das Weihnachtsoratorium in der Thomaskirche am 10.12.22, 17:00 Uhr
  • Ticket zur Hop On / Hop Off Stadtrundfahrt am 11.12.22

Preise:

  • 329,- € pro Person im Doppelzimmer
  • 434,- € pro Person im Einzelzimmer

 


Nicht im Reisepreis enthalten:

An-/Abreise, Parkgebühren, Trinkgelder, nicht genannte Mahlzeiten, Gästetaxe (3,- € p.P./Nacht),  persönliche Ausgaben


 

Barrierefreiheit:
Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität und/oder Handicap geeignet. Wir beraten Sie jedoch gern dazu!

Zahlungsmodalitäten:
Nach Vertragsabschluss wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises zur Zahlung fällig.
Eine höhere Anzahlung ist nur dann möglich, sofern der Reiseveranstalter nachweislich höhere Kosten für eigene Vorleistungen (wie z. B. für Eintrittskarten, Bahn- oder Flugtickets) geltend macht bzw. der Zeitraum zwischen Buchung und Reisebeginn weniger als 30 Tage beträgt. Die Restzahlung wird 4 Wochen vor Reisebeginn fällig.

Der Veranstalter behält sich vor, den im Reisevertrag vereinbarten Preis im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten oder der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafen- oder Flughafengebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse entsprechend den nachfolgenden Bestimmungen zu ändern:
Eine Erhöhung des Reisepreises ist nur bis 20 Tage vor Reisebeginn zulässig.
Erhöhen sich die bei Abschluss des Reisevertrages bestehenden Beförderungskosten, besondere die Treibstoffkosten, so kann der Veranstalter den Reisepreis nach Maßgabe der nachfolgenden Berechnung erhöhen:
Bei einer auf den Sitzplatz bezogenen Kalkulation kann der Veranstalter in dem Umfang den Reisepreis erhöhen, in dem sich der Preis dadurch für den Reiseveranstalter verteuert hat.
Bei einer Änderung der Wechselkurse nach Abschluss des Reisevertrages kann der Reisepreis in dem Umfange erhöht werden, in dem sich die Reise dadurch für den Reiseveranstalter verteuert hat.
Im Falle einer nachträglichen Änderung des Reisepreises hat der Veranstalter den Kunden unverzüglich nach Kenntnis von dem Änderungsgrund zu informieren. Bei Preiserhöhungen von mehr als 8 % ist der Kunde berechtigt, ohne Gebühren vom Reisevertrag zurückzutreten oder die Teilnahme an einer mindestens gleichwertigen Reise zu verlangen, wenn der Veranstalter in der Lage ist, eine solche Reise ohne Mehrpreis für den Kunden aus seinem Angebot anzubieten. Der Kunde hat die zuvor genannten Rechte unverzüglich nach der Mitteilung vom Veranstalter über die Preiserhöhung gegenüber dem Veranstalter geltend zu machen.
Der Reisende kann eine Senkung des Reisepreises verlangen, wenn und soweit sich die oben genannten Preise, Abgaben oder Wechselkurse nach Vertragsschluss und vor Reisebeginn geändert haben und dies zu niedrigeren Kosten für den Reiseveranstalter führt.

Insolvenzversicherung:
Die compact tours gmbh ist Reiseveranstalter im Sinne § 651 BGB. Ihre gezahlten Reisekosten sind bei der R&V Versicherung abgesichert. (R+V Allgemeine Versicherungs- AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden, Tel 0611 533-5859)

Stornierungshinweis:
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Wenn Sie ihre Urlaubsreise aus gesundheitlichen Gründen doch einmal absagen müssen, schützt Sie die RRV vor unnötigen Kosten.
Folgende Stornierungskosten können entstehen:
bis 30 Tage vor Reiseantritt 20 % des Reisepreises
bis 22 Tage vor Reiseantritt 30 % des Reisepreises
bis 15 Tage vor Reiseantritt 40 % des Reisepreises
bis 07 Tage vor Reiseantritt 50 % des Reisepreises
bis 01 Tag vor Reiseantritt 80 % des Reisepreises
bei Nichtantritt der Reise

90 % des Reisepreises
Ausgeschlossen sind Karten kultureller Veranstaltungen. Diese sind nicht stornierbar! Wir bemühen uns jedoch um den Weiterverkauf der Tickets
Sabine Renkewitz von Compact Tours

Sabine Renkewitz

Ihre Expertin für diese Reise nach Leipzig

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Be the first to review “ausverkauft: Kurztrip Leipzig zum 3. Advent mit Weihnachtsoratorium in der Thomaskirche”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ausverkauft: Kurztrip Leipzig zum 3. Advent mit Weihnachtsoratorium in der Thomaskirche

ab  329,00 p.P.

4Tage
09.12.2022 - 12.12.2022
Reisezeitraum

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.