Domstufenfestspiele Erfurt
Festung Petersberg Erfurt
Altstadt von Erfurt
Krämerbrücke von Erfurt

DomStufenFestspiele Erfurt 2021: „Jungfrau von Orleans“

5 von 5 basierend auf einer Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

ab  199,00 p.P.

3Tage
09.07.2021 - 11.07.2021 | 16.07.2021 - 18.07.2021 | 23.07.2021 - 24.07.2021 | 30.07.2021 - 01.08.2021
Reisezeitraum

Lassen Sie sich entführen auf eine Opernreise zu Tschaikowsky´s „Die Jungfrau von Orleans“ bei den Erfurter Domstufenfestspielen 2021 und erleben Sie die einzigartige Kulisse vor dem Erfurter Dom.

  • 2 x Übernachtung/Frühstück im 4* Hotel Radisson Blu Erfurt
  • 1 x zweistündige Stadtführung durch Erfurt
  • Eintrittskarte für die Domstufenfestspiele am 2. Abend

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

Ihre Reise auf einen Blick

Domstufenfestspiele Erfurt: vom 09.07.2021 bis zum 01.08.2021 finden in Erfurt die alljährlichen Domstufenfestpiele bereits zum 28. Mal statt. Nach der erfolgreichen Aufführung des Musicals „Der Name der Rose“ 2019, erleben Sie nun Tschaikowsky´s berühmte Oper „Die Jungfrau von Orleans“. 

„Die Jungfrau von Orleans“: Die Bauerntochter Johanna folgt einem göttlichen Zeichen und zieht in den Kampf für Frankreich gegen die englische Besatzung. Der junge französische Thronanwärter Karl ist kriegsmüde, da erfährt er von dem Sieg, den das Heer unter Johannas Führung errungen hat. In einer weiteren Schlacht schenkt sie dem feindlichen Ritter Lionel aus Mitleid und Liebe das Leben und spürt, dass sich damit ihr Schicksal wenden wird. Bei der Krönung Karls wird Johanna noch als Retterin gefeiert, da erscheint ihr Vater und beschuldigt sie der Hexerei. Von allen im Stich gelassen wird sie von feindlichen Truppen gefangen und zum Tod auf dem Scheiterhaufen verurteilt.

Stärker als in früheren Opernbearbeitungen der gleichnamigen „romantischen Tragödie“ Friedrich Schillers lehnte sich Tschaikowsky an die historischen Fakten um das Leben der Heiligen Johanna an, als er selbst das Libretto auf Basis einer russischen Schiller-Übersetzung einrichtete. Starken Einfluss auf die Konzeption hatte vor allem die große französische Oper, und so zeigt sich Tschaikowsky in diesem Werk weniger von seiner national-russischen Seite, sondern erweist sich als Musikdramatiker europäischer Ausrichtung.

Oper von Peter Tschaikowsky
Text vom Komponisten nach dem Schauspiel von Friedrich Schiller
Uraufführung St. Petersburg 1881
In russischer Sprache mit Übertiteln

Musikalische Leitung Valery Voronin
Inszenierung Tomo Sugao
Bühne Hank Irwin Kittel
Kostüme Bianca Deigner


Tag 1: Anreise nach Erfurt

Individuelle Anreise nach Erfurt. Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot für eine „Domstufenfestspiele Erfurt“ Busanreise.
Übernachtung und Frühstück im Hotel.

Tag 2: Erfurt mit DomStufen-Festspielen

Frühstück im Hotel. Heute erleben Sie eine geführte Stadtführung durch Erfurt. Dabei sehen Sie das beeindruckende Ensemble von Dom und Severikirche mit der über 500 Jahre alten weltberühmten und klangvollen Glocke Gloriosa. Staunen Sie über die reichen Patrizier- und Fachwerkhäuser sowie die vielen Kirchen. Es erwartet Sie ein interessanter Spaziergang durch die Altstadt. (ohne Innenbesichtigungen). Sicher haben Sie auch etwas Freizeit, um das Stadtzentrum auf eigene Faust zu erkunden und zu genießen.

Fast schon ein Muss ist auch eine Original Thüringer Rostbratwurst, die Sie je nach Geschmack mit oder ohne Senf an den zahlreichen Grillständen erwerben können. Gerade der Gegensatz von klassischer, atemberaubender Oper und Bratwurst „auf die Hand“ verleiht Ihrer Kulturreise das gewisse Etwas.

Am Abend erleben Sie die berühmte Oper von Tschaikowsky „Die Jungfrau von Orleans“ bei den Domstufenfestspielen Erfurt 2021. Vor der beeindruckenden mittelalterlichen Kulisse von Mariendom und Severikirche verwandeln sich die 70 Stufen des Dombergs zur schönsten Festspielbühne Thüringens. Der Spätsommer 2021 wird Sie zusätzlich beeindrucken.

Übernachtung und Frühstück im Hotel.

Tag 3: Heimreise

Frühstück im Hotel. Anschließend Heimreise oder Verlängerung des Aufenthaltes.

Lydia Schwitalla Compct Tours

Lydia Schwitalla

Ihre Expertin für diese Reise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Lage

★★★★☆

Radisson BLU Hotel Erfurt

Radisson BLU Erfurt

Das Radisson Blu Hotel Erfurt ist ein traditionelles Haus der gehobenen Mittelklasse am Rande der Erfurter Altstadt. Mit insgesamt 17 Etagen überragt das Hotel die Gebäude die verwickelte Altstadt. Geniessen Sie vom Hotel aus einen beeindruckenden  Blick auf die Stadt, den Dom und die Kirche St. Severi sowie die alte Festung Petersberg.

 

Ausstattung

  • 282 Zimmer
  • 2 Behindertengerechte Zimmer
  • Haustiere möglich
  • Wäscheservice
  • concierge service
  • 24 h Rezeption
  • Lobby
  • Frühstücksrestaurant
  • Restaurant
  • Bar
  • 3 Fahrstuhl/Lift
  • 11 Tagungs- und Veranstaltungsräume
  • Fitnessbereich (gegen Gebühr)
  • Sauna (gegen Gebühr)
  • Parkplatz (gegen Gebühr)

Alle Zimmer sind ausgestattet mit:

  • Dusche/WC
  • Dusche/Bad/WC
  • Haartrockner
  • Klimaanlage – teilweise
  • SAT-TV
  • Kostenfreies WLAN – bis 512 kb
  • Telefon
  • Getränkeverkauf an der Rezeption
  • Safe an der Rezeption

Lage

Das Hotel liegt zentral am Eingang zur historischen Altstadt von Erfurt. Die Einkaufstrasse „Anger“ beginnt unmittelbar am Hotel. Alle Sehenswürdigkeiten wie Kämerbrücke, Dom und Markplatz sind bequem zu Fuss zu erreichen.  Mit der Strassenbahn erreichen Sie auch den Bahnhof in wenigen Minuten.

 

 

Alle Reiseleistungen auf einen Blick

  • 2 x Übernachtung/Frühstück im zentralen 4* Hotel Radisson Blu in Erfurt
  • 1 x Stadtführung durch Erfurt, 2 h
  • Eintrittskarte für die Domstufenfestspiele am 2. Abend

Preise:

  • ab 199,- € pro Person im Doppelzimmer
  • ab 249,- € pro Person im Einzelzimmer

Saisonzuschläge oder Abschläge:

An den Wochenenden können Zuschläge, unter der Woche Abschläge fällig werden!


Nicht im Reisepreis enthalten:

Kulturförderabgabe (KFA), Kosten für Reisebus, Trinkgelder, Halbpension im Hotel für 26,00 Euro p.P./Tag möglich.


Mindestteilnehmer: 20 (Jeder 21. Person wird ein Freiplatz im Hotel gewährt)


Gern passen wir den Reiseverlauf Ihren individuellen Wünschen entsprechend an!

Barrierefreiheit:

Diese Reise ist nicht handicap geeignet.

Wir beraten Sie jedoch gern dazu!

Lydia Schwitalla Compct Tours

Lydia Schwitalla

Ihre Expertin für diese Reise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

1 Kundenbewertung für DomStufenFestspiele Erfurt 2021: „Jungfrau von Orleans“

    Zeigt Bewertungen in allen Sprachen an (1)

  1. 5 von 5

    :

    Unsere Firmenreise nach Erfurt war ein voller Erfolg. Die Kulisse vor dem Dom und die Aufführung waren unvergesslich für unser Team. Danke für die tolle Organisation und das gelungene Firmenevent.

    • :

      Lieber Herr Seeger, das freut uns sehr.
      Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie wieder einmal eine Firmenreise bei uns buchen.
      Beste Grüße, Natalia Ovchinnikova

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

DomStufenFestspiele Erfurt 2021: „Jungfrau von Orleans“

5 von 5 basierend auf einer Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

ab  199,00 p.P.

3Tage
09.07.2021 - 11.07.2021 | 16.07.2021 - 18.07.2021 | 23.07.2021 - 24.07.2021 | 30.07.2021 - 01.08.2021
Reisezeitraum

You already started planning a . Please complete your order or delete all items currently in cart.

Das könnte Ihnen auch gefallen…