Festung
©pixabay (Denny Franzkowiak)

Festung Königstein mit erweitertem Angebot für Reisegruppen

In spektakulärer Lage thront sie auf einem 247 Meter hohen Tafelberg der Sächsischen Schweiz – die Festung Königstein. Sie  ist eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Sachsen und beliebtes Ausflugsziel auch bei die Gestaltung von Gruppenreisen. Jedes Jahre besichtigen ungefähr eine halbe Million Besucher  die historische Wehranlage.

Beliebt ist vor allem die 70- bis 90-minütige Führung „Festung komplett“, die sich besonders für Erstbesucher eignet. So erkunden die Gäste zum Beispiel die unterirdische Kasematten und erfahren, warum es einst Riesenweinfässer auf dem Königstein gab.

Die Basisführungen in den aktuellen Gruppenprogrammen sind jetzt noch fokussierter auf bestimmte thematische Interessen oder auf besondere Bedürfnisse der Gruppen zugeschnitten. So gibt es für Senioren und Personen mit eingeschränkter Mobilität die Führung „Festung bequem„.

Die Führung „Festung exklusiv“ ist ein Highlight für besondere Anlässe, denn man erhält dabei Einblicke in Räume, die sonst nicht zugänglich sind wie beispielsweise die barocke Friedrichsburg mit dem einzigartigen „Tischlein deck dich“ – einem Hubtisch, an dessen Vorgänger schon August der Starke dinierte.

Auch  Spezialführungen werden angeboten, wie „Festung bei Nacht“ oder „Weggesperrt und vergessen“ über die politischen Gefangenen der „Sächsischen Bastille“ – insgesamt 14 thematische Touren.

Besondere Veranstaltungen auf dem Königstein bieten zusätzliche Reiseanlässe.

Dazu gehören die jährliche, mit großem Aufwand vorbereitete Sonderausstellung, die sich einem besonders spannenden Thema aus der Festungsgeschichte widmet (April – Oktober). Thema 2022: „Von Möhrenbeet bis Festungswald – Facetten des Festungsgrüns auf dem Königstein“

Ein weiteres Highlight im aktuellen Jahr ist das Festwochenende zum CanalettoJubiläum am 23. und 24. Juli 2022.

Die militärhistorischen Spektakel „Die Schweden erobern den Königstein“ im Sommer (18. und 19. Juni 2022) und der „Kanonendonner über dem Elbtal“ im Herbst (10. September 2022) sind ebenfalls Publikumsmagnet.

Historisch-romantisches Markttreiben und handgemachte Musik ist an den Adventswochenenden auf dem Königstein zu erleben bei einem der schönsten
Weihnachtsmärkte Deutschlands.

Und wann planen Sie Ihre Gruppenreise nach Dresden und in die Sächsische Schweiz und profitieren von unseren Erfahrungen und Tipps?


Weitere Angebote, Tipps und Anregungen für Ihre Reise nach Dresden und Umgebung finden Sie hier.

Alle unsere Gruppenreisen finden Sie hier.


 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
*