DomStufen-Festspiele
Krämerbrücke von Erfurt
Altstadt von Erfurt
Festung Petersberg Erfurt

Erfurt: „Nabucco“ bei den Domstufenfestspielen 2020

5 von 5 basierend auf einer Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

ab  229,00 p.P.

3Tage
10.07.2020 - 12.07.2020 | 17.07.2020 - 19.07.2020 | 24.07.2020 - 26.07.2020| 31.07.2020 - 02.08.2020
Reisezeitraum

Lassen Sie sich entführen auf eine Festspielreise zu „Nabucco“. Erleben Sie die berühmte Verdi Oper bei den Erfurter Domstufenfestspielen 2020.

  • 2 x Übernachtungen inkl. Frühstück im 4* Radisson BLU Hotel Erfurt
  • 1 x Eintrittskarte für die Domstufenfestspiele mit „Nabucco“ in Platzgruppe 1
  • 1 x Altstadt-Tour – die außergewöhnliche Stadtrundfahrt durch Erfurt, ca. 45 Minuten

Sie haben bereits mit der Planung einer Gruppenreise begonnen. Schließen Sie Ihre Reise bitte zunächst ab oder löschen Sie alle Artikel aus dem Warenkorb, um diesen Artikel zu buchen.

Ihre Reise auf einen Blick

Besuchen Sie die wunderschöne,  mittelalterlich daherkommende Stadt Erfurt. Nicht nur berühmt durch Martin Luther oder Johann Wolfgang von Goethe, die hier verweilten, sondern auch durch das Augustinerkloster, die St. Severi-Kirche und den Dom St. Marien, vor dem im Sommer wieder die Domstufenfestspiele Erfurt 2020 mit der Oper „Nabucco“ von Giuseppe Verdi stattfinden.

Tag 1: Anreise in Erfurt

Die Anreise nach Erfurt erfolgt in eigener Regie. Ihr gewähltes Hotel befindet sich direkt im Stadtzentrum und Sie können die Innenstadt bequem zu Fuß erkunden. Am Abend haben Sie die Möglichkeit die Landeshauptstadt Thüringens auf eigene Faust zu entdecken. Lassen Sie den Abend gemütlich in einem Restaurant ausklingen. Gern sind wir Ihnen bei der Reservierung behilflich.

Tag 2:  Erfurt und Domstufen Festspiele

Am heutigen Tag nehmen Sie an einer außergewöhnlichen Stadtrundfahrt durch Erfurt teil. Bei der Altstadt-Tour fahren Sie bequem im witterungsunabhängigen Bus, begleitet von einem Stadtführer durch Erfurt und besuchen auch die ehrwürdige Festung Petersberg. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung um die Innenstadt nach einmal individuell auf eigene Faust zu erkunden und das Gesehene zu vertiefen. Der historische Stadtkern ist eine Besonderheit Ihrer Kulturreise in die Landeshauptstadt Thüringens. Bei einem Stadtbummel entdecken Sie die Severikirche und gelangen über die Krämerbrücke an zwei Dutzend Pfarrkirchen vorbei auch zur ältesten Synagoge Mitteleuropas. Lassen Sie den Spaziergang bei einem Besuch des wild romantischen Venedig-Parks ausklingen. Oder Sie besuchen den Thüringer Zoopark im Norden der Stadt. Rund 1200 Tiere können Sie hier in artgerechten, mit Blick fürs Detail eingerichteten Anlagen besuchen.

Fast schon ein Muss ist auch eine Original Thüringer Rostbratwurst, die Sie je nach Geschmack mit oder ohne Senf an den zahlreichen Grillständen erwerben können. Gerade der Gegensatz von klassischer, atemberaubender Oper und Bratwurst „auf die Hand“ verleiht Ihrer Kulturreise das gewisse Etwas.

Am Abend erleben Sie die Oper „Nabucco“ von Giuseppe Verdi bei den DomStufen-Festspielen, die Eintrittskarten in der besten Platzgruppe sind bereits inklusive. (20:00 Uhr).

Handlung:

„Nabucco“: Die Hebräer sind im Kampf gegen die Truppen des babylonischen Königs Nabucco unterlegen. Nabucco´s von Ehrgeiz, Eifersucht und Hass zerfressene, adoptierte Tochter Abigaile versucht ihre Schwester Fenena aus dem Weg zu räumen und dadurch sowohl den Thron ihres Vaters als auch die Liebe des mit der Schwester verbandelten Hebräers Ismaele für sich zu gewinnen.

Verdi gelang 1842 an der Mailänder Scala mit Nabucco der Duchbruch als Opernkomponist – auch dank des „Va pensiero“, dem zur inoffiziellen Nationalhymne Italiens avancierten Chor der versklavten Israeliten – wurde er fortan als führender Komponist der italienischen Freiheitsbewegung bejubelt.

Musikalische Leitung Myron Michailidis
Inszenierung Guy Montavon
Ausstattung Peter Sykora

Vor der beeindruckenden mittelalterlichen Kulisse von Mariendom und Severikirche verwandeln sich die 70 Stufen des Dombergs zur schönsten Festspielbühne Thüringens. Der Spätsommer 2020 wird Sie zusätzlich beeindrucken.

Tag 3: Rückreise

Frühstück im Hotel, anschließend Rückreise bzw. Verlängerung des Aufenthalts.


Unsere Reisearrangements zum Thema „Events & Klassik“  haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Alle unsere Individualreisen finden Sie hier.

Lydia Schwitalla Compct Tours

Lydia Schwitalla

Ihre Expertin für diese Reise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Lage

★★★★☆

Radisson BLU Hotel Erfurt

Radisson BLU Erfurt

Das Radisson Blu Hotel Erfurt ist ein traditionelles Haus der gehobenen Mittelklasse am Rande der Erfurter Altstadt. Mit insgesamt 17 Etagen überragt das Hotel die Gebäude die verwickelte Altstadt. Geniessen Sie vom Hotel aus einen beeindruckenden  Blick auf die Stadt, den Dom und die Kirche St. Severi sowie die alte Festung Petersberg.

 

Ausstattung

  • 282 Zimmer
  • 2 Behindertengerechte Zimmer
  • Haustiere möglich
  • Wäscheservice
  • concierge service
  • 24 h Rezeption
  • Lobby
  • Frühstücksrestaurant
  • Restaurant
  • Bar
  • 3 Fahrstuhl/Lift
  • 11 Tagungs- und Veranstaltungsräume
  • Fitnessbereich (gegen Gebühr)
  • Sauna (gegen Gebühr)
  • Parkplatz (gegen Gebühr)

Alle Zimmer sind ausgestattet mit:

  • Dusche/WC
  • Dusche/Bad/WC
  • Haartrockner
  • Klimaanlage – teilweise
  • SAT-TV
  • Kostenfreies WLAN – bis 512 kb
  • Telefon
  • Getränkeverkauf an der Rezeption
  • Safe an der Rezeption

Lage

Das Hotel liegt zentral am Eingang zur historischen Altstadt von Erfurt. Die Einkaufstrasse „Anger“ beginnt unmittelbar am Hotel. Alle Sehenswürdigkeiten wie Kämerbrücke, Dom und Markplatz sind bequem zu Fuss zu erreichen.  Mit der Strassenbahn erreichen Sie auch den Bahnhof in wenigen Minuten.

 

 

Alle Reiseleistungen auf einen Blick

Eingeschlossene Leistungen:

  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstück im 4* Radisson BLU Hotel Erfurt
  • 1 Eintrittskarte für die Domstufenfestspiele am Samstagabend, (20:00 Uhr)
  • Altstadt-Tour – die außergewöhnliche Stadtrundfahrt durch Erfurt, ca. 45 Minuten

Preise:

  • ab 229,- € pro Person im Doppelzimmer
  • ab 289,- € pro Person im Einzelzimmer

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Kulturförderabgabe der Stadt Erfurt ,  Getränke zu den Mahlzeiten, Trinkgelder
Barrierefreiheit:
Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität und/oder Handicap geeignet. Wir beraten Sie jedoch gern dazu!

Zahlungsmodalitäten:
Nach Vertragsabschluss wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises zur Zahlung fällig.
Eine höhere Anzahlung ist nur dann möglich, sofern der Reiseveranstalter nachweislich höhere Kosten für eigene Vorleistungen (wie z. B. für Eintrittskarten, Bahn- oder Flugtickets) geltend macht bzw. der Zeitraum zwischen Buchung und Reisebeginn weniger als 30 Tage beträgt. Die Restzahlung wird 4 Wochen vor Reisebeginn fällig.

Insolvenzversicherung:
Die compact tours gmbh ist Reiseveranstalter im Sinne § 651 BGB. Ihre gezahlten Reisekosten sind bei der R&V Versicherung abgesichert. (R+V Allgemeine Versicherungs- AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden, Tel 0611 533-5859)

Stornierungshinweis:
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Wenn Sie ihre Urlaubsreise aus gesundheitlichen Gründen doch einmal absagen müssen, schützt Sie die RRV vor unnötigen Kosten.
Folgende Stornierungskosten können entstehen:
bis 30 Tage vor Reiseantritt 20 % des Reisepreises
bis 22 Tage vor Reiseantritt 30 % des Reisepreises
bis 15 Tage vor Reiseantritt 40 % des Reisepreises
bis 07 Tage vor Reiseantritt 50 % des Reisepreises
bis 01 Tag vor Reiseantritt 80 % des Reisepreises
bei Nichtantritt der Reise

90 % des Reisepreises
Ausgeschlossen sind Karten kultureller Veranstaltungen. Diese sind nicht stornierbar! Wir bemühen uns jedoch um den Weiterverkauf der Tickets
Lydia Schwitalla Compct Tours

Lydia Schwitalla

Ihre Expertin für diese Reise

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

1 Kundenbewertung für Erfurt: „Nabucco“ bei den Domstufenfestspielen 2020

    Zeigt Bewertungen in allen Sprachen an (1)

  1. 5 von 5

    :

    Wir waren dieses Jahr bei den Domstufenfestspielen. Es war eine sehr gelungene Aufführung bei bestem Wetter. Wir werden diese Reise bestimmt wiederholen.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Erfurt: „Nabucco“ bei den Domstufenfestspielen 2020

5 von 5 basierend auf einer Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

ab  229,00 p.P.

3Tage
10.07.2020 - 12.07.2020 | 17.07.2020 - 19.07.2020 | 24.07.2020 - 26.07.2020| 31.07.2020 - 02.08.2020
Reisezeitraum

Sie haben bereits mit der Planung einer Gruppenreise begonnen. Schließen Sie Ihre Reise bitte zunächst ab oder löschen Sie alle Artikel aus dem Warenkorb, um diesen Artikel zu buchen.

Das könnte Ihnen auch gefallen…