©Pierre Boulez Saal

Barenboim – Pierre-Boulez Saal Berlin

ab  25,00 p.P.

Geniessen Sie ein musikalisches Highlight  im neuen Barenboim – Pierre-Boulez Saal
Der von Frank Gehry entworfene und nach dem Stardirigenten Pierre Boulez benannte Konzertsaal bildet den Rahmen für dieses Erlebnis der Extraklasse. Auf dem Spielplan stehen neuartige Konzertideen, klassische Kammermusik, außergewöhnliche Hörerlebnisse und anerkannte Künstler

Der neue Barenboim  –  Pierre Boulez Saal:  Das neue  Schmuckstück in Berlin Mitte

Der von Frank Gehry entworfene und nach dem Stardirigenten Pierre Boulez benannte Konzertsaal bildet den Rahmen für dieses Erlebnis der Extraklasse. Auf dem Spielplan stehen neuartige Konzertideen, klassische Kammermusik, außergewöhnliche Hörerlebnisse und anerkannte Künstler

Modernes Design  trifft friderizianischen Barock

Kombinieren Sie zum Beispiel  ein Konzert im Boulez Saal mit einer Aufführung in der nur wenige Schritte entfernten Staatsoper. Modernes Design  trifft friderizianischen Barock 

Es stehen diverse Termine zur Auswahl. Fragen Sie uns nach  dem Spielplan und entscheiden Sie sich für Ihren Favoriten.

Frank Gehry und Yasuhisa Toyota

Was Frank Gehry, der Star unter den Baumeister  geschaffen hat,  ist ein kleines Wunder.  In die klassische  Schuhkarton-Form des alten Magazins der Staatsoper,  hat er einen Saal in elliptische Form eingefügt.

Yasuhisa Toyota,  spätestens seit der  akustischen Gestaltung der Elbphilharmonie Hamburg  in Deutschland gekannt, zeichnet auch hier in Berliner Boulez Saal  für den Klang  verantwortlich.

Die 680  Plätze sind wie um ein Lagerfeuer um die in der  Mitte des Barenboim Boulez  Saales spielenden Künstler und Orchester angeordnet.  Beonders  intim wirkt dabei die Nähe zu den ausführenden Künstlern

Barenboim-Said Akademie

Wo Politik und Nachrichten von Konflikten im Nahen Osten zeugen, setzt die Barenboim-Said Akademie in Berlin auf Austausch. Junge Künstler aus Israel und den arabischen Ländern lernen hier einander zuzuhören und miteinander zu kommunizieren – in der Musik und im Alltag. Die im Sinne des West-Eastern Divan Orchestra gegründete Barenboim-Said Akademie steht für Toleranz und gegenseitiges Verständnis. Humanistische Bildung steht dabei genauso im Vordergrund wie die musikalische selbst.

“Bildung durch Musik”, das ist der Leitgedanke, der Barenboim-Said Akademie, die in Anlehnung an das West-Eastern Divan Orchestra  2012 von Daniel Barenboim gegründet wurde und seit Oktober 2016 ihren Lehrbetrieb in Berlin Mitte aufgenommen hat.

Freuen Sie sich auf ein außergewöhnliches Klang- und Seherlebnis im neuen Barenbarenboim- Pierre Boulezsaal in Berlin

 

Matthias Putscher Compact Tours

Matthias Putscher

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Lage

Alle Reiseleistungen auf einen Blick

Preise:

  • ab 25,- € pro Person für ein Ticket /Eintrittskarte
Matthias Putscher Compact Tours

Matthias Putscher

Für Ihre Fragen zur Reise
oder Buchung für Sie unter
030 44673930

E-Mail senden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Barenboim – Pierre-Boulez Saal Berlin”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *